azacall200 funktioniert nicht =(

dary

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, ich habe beim Azacall alle daten unter WAN settings von Broadnet eingetragen (192.168.1.16 als ip und die 1 hinten als gateway) und die beiden dns auch dazu, und dann noch DMZ aktiviert und bei meiner LAN karte DCHP ein. Internet funzt einwandfreí, broadnet router hat auch die 192.168.1.1 und der Azacall hat die ip 192.168.1.16 und ich hab irgendeine 172.25.25.xxx IP.

Soweit alles klar und funzt super.

Als ich jedoch mein SIemens Gigaset A200 eingestöpselt habe in Phone1, leuchte die LED von Phone1 nicht auf?
Ausserdem Brauch ich auch den Admin zugang für das Azacall Gerät, mit dem User lässt sich nicht der STUN Server etc einstellen und da ich nunmal auch Sipgate testen will bringt mir der user login leider nicht sehr viel =(

mfg Dary
 

dary

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi all, so hab das supervisor passwort gefunden, hab auch sipgate eingestellt zum testen, aber irgendwie will dieses Phone lämpchen nicht leuchten =(

kann es sein das Phone1 nur leuchtet wenn auh wirklich alle sipgate oder purtel einstellungen richtig sind?

hab mal für sipgate folgendes eingetragen:

Local Port: 5060
Proxy Address: proxy.de.sipgate.net
Proxy Port: 5060
Registrar Address: sipgate.de
Registrar Port: 5060
Outbound Proxy Address: proxy.de.sipgate.net
Outbound Proxy Port: 5065
Expires: 90
SIP Domain:sipgate.de
Subject: Call_Invite

NAT Address: 212.99.198.87 ?!?!?!? <= Woher hat er diese IP?
Stun Server Address: stun.sipgate.net
Stun Server Port: 10000
Local Port: 3478
Expires: 60


übrigens finde ich es merkwürdig das mir der azacall keinen Status anzeigt?!

Weder einen DCHP status, noch einen WAN status, alles steht bei mir auf 0 bzw. 0.0.0.0

aber surfen kann ich trotzdem und die ersten 3 lämpchen leuchten auch am azacall (ethernet/wan/power)


vielen Dank für jegliche hilfe, Dary
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

lunzet

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
stell mal folgendes ein

Code:
Local Port: 5060 
Proxy Address: sipgate.de
Proxy Port: 5060 
Registrar Address: sipgate.de 
Registrar Port: 5060 
Outbound Proxy Address: sipgate.de
Outbound Proxy Port: 5060 
Expires: 90 
SIP Domain:sipgate.de 
Subject: Call_Invite 

NAT Address: 0
Stun Server Address: stun.sipgate.net
Stun Server Port: 10000 
Local Port: 10000
Expires: 60
zumindest funzt das so bei mir.

gruss,

thomas
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

dary

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi erstmal vielen dank an alle, ich fang mal oben an

@purtel mail ist vor dem forum thread rausgegangen, p.s: welche stecker liefert ihr?

@thomas ich habs schon in diese Form geändert, weder VOIP leuchtet noch Phone1

@betateilchen kann mann sowas beim conrad oder mediamarkt kaufen bin kein lötkolben freak =P
 

dary

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Thomas habmal meine ganze config rauskopiert, vielleicht kannste die mal mit deiner vergleichen

Was haste eigenltich bei ppoe username/ password eingestellt? ich bin ja online durch den sdsl router von broadnet und brauche somit keinen login vom azatel?!

Code:
wan=0
management_ip=169.254.254.254
management_mask=255.255.0.0
provision_server_address=0
provision_server_port=69
provision_group=0
provision_expires=3600
upgrade_server_address=0
upgrade_server_port=69
upgrade_filename=0
snmp_sendtrap=0
snmp_get=public
snmp_set=private
snmp_trap=public
dscp=1
dmz=1
dmz_ip=172.25.25.2
wan_ip=192.168.1.16
wan_mask=255.255.255.0
wan_gateway=192.168.1.1
default_wan_ip=192.168.100.1
default_wan_mask=255.255.255.0
default_wan_gateway=192.168.100.254
wan_dns=192.168.100.1
device_mode=1
supervisor_password=*****
user_password=******
debug_level=0
lan_ip=172.25.25.1
lan_mask=255.255.255.0
lan_gateway=172.25.25.1
lan_dns1=62.206.1.4
lan_dns2=212.63.33.66
ntp_server_address=ntp.sipgate.net
ntp_timezone=-8
ntp_expires=86400
syslog_server_address=0
syslog_server_port=514
ems_server_address=0
ems_server_port=63030
ems_community=private
ems_expires=3600
pppoe_username=
pppoe_password=
voip_protocol=1
voip_service_line0=1
voip_user_user0_username=19*****
voip_user_user0_password=*******
voip_user_user0_displayname=Dary
voip_service_line1=0
voip_user_user1_username=2222
voip_user_user1_password=0000
voip_user_user1_displayname=2222
voip_mgcp_localport=2427
voip_mgcp_callagent_address=192.168.1.100
voip_mgcp_callagent_port=2727
voip_mgcp_wildrsip=0
voip_mgcp_epidstyle=0
voip_mgcp_expires=60
voip_callfeature_transfer_mode1=1
voip_callfeature_transfer_mode2=1
voip_callfeature_hold_en1=1
voip_callfeature_wait_en1=1
voip_call_second_en1=1
voip_callfeature_alertinfo_en1=0
voip_callfeature_wait_disccode1=#88
voip_callfeature_foraways_en1=0
voip_callfeature_forbusy_num1=0
voip_callfeature_forbusy_en1=0
voip_callfeature_for_ringnum1=3
voip_callfeature_alertinfo_num1=0
voip_callfeature_forno_en1=0
voip_call_second_feccode1=*25
voip_callfeature_wotransfer_feccode1=*24
voip_callfeature_wtransfer_trancode1=#44
voip_callfeature_waiting_act1=*99
voip_callfeature_waiting_deact1=#99
voip_callfeature_foraways_act1=*75
voip_callfeature_foraways_deact1=#75
voip_callfeature_forbusy_act1=*76
voip_callfeature_forbusy_deact1=#76
voip_callfeature_forno_act1=*77
voip_callfeature_forno_deact1=#77
voip_callfeature_hold_en2=1
voip_callfeature_wait_en2=1
voip_call_second_en2=1
voip_callfeature_alertinfo_en2=0
voip_callfeature_wait_disccode2=#88
voip_callfeature_foraways_num2=0
voip_callfeature_foraways_en2=0
voip_callfeature_forbusy_num2=0
voip_callfeature_forbusy_en2=0
voip_callfeature_forno_num2=0
voip_callfeature_for_ringnum2=3
voip_callfeature_alertinfo_num2=0
voip_callfeature_forno_en2=0
voip_call_second_feccode2=*25
voip_callfeature_wotransfer_feccode2=*24
voip_callfeature_wtransfer_trancode2=#44
voip_callfeature_waiting_act2=*99
voip_callfeature_waiting_deact2=#99
voip_callfeature_foraways_act2=*75
voip_callfeature_foraways_deact2=#75
voip_callfeature_forbusy_act2=*76
voip_callfeature_forbusy_deact2=#76
voip_callfeature_forno_act2=*77
voip_callfeature_forno_deact2=#77
voip_sip_localport=5060
voip_sip_proxy_address=sipgate.de
voip_sip_proxy_port=5060
voip_sip_registrar_address=sipgate.de
voip_sip_registrar_port=5060
voip_sip_outbound_address=sipgate.de
voip_sip_outbound_port=5060
voip_sip_expires=90
voip_sip_domain=sipgate.de
voip_sip_subject=Call_Invite
voip_traversal_enable=0
voip_sip_proxyrequire=0
voip_sip_ping=0
voip_h323_localport=1720
voip_h323_gatekeeper_address=0
voip_h323_gatekeeper_port=1719
voip_h323_expires=60
voip_h323_faststart=1
voip_h323_dtmf=2
voip_h323_h235_password=0
voip_codec_rate=20
voip_codec_prefer=2
voip_codec_vad=0
voip_rtp_port=13456
voip_rtp_qos_type=1
voip_rtp_qos_tos=16
voip_qos_dscp_media=184
voip_qos_dscp_signal=160
voip_endpoint_rxgain=0
voip_endpoint_txgain=0
voip_endpoint_region=0
voip_endpoint_ring=2000,4000
voip_endpoint_dialtone=1000,0,350,440
voip_endpoint_busytone=500,500,480,620
voip_endpoint_ringbacktone=2000,4000,440,480
voip_endpoint_callwaittone=500,500,440,0
voip_fax_t38=0
voip_fax_t38port=49170
voip_stun_nataddress=0
voip_stun_server_address=stun.sipgate.net
voip_stun_server_port=10000
voip_stun_localport=10000
voip_stun_expires=60
pstn_switchkey=0000
wan_provisioning=0
lan_proto=dhcp
dhcp_start=172.25.25.1
dhcp_end=172.25.25.254
dhcp_mode=auto
dhcp_df_gw=172.25.25.1
dhcp_dns=172.25.25.1
dhcp_wins=172.25.25.1
dhcp_domain=.com
dhcp_lease_time=86400
dhcp_resrv_ip=172.25.25.100
dhcp_resrv_mac=00-00-00-00-00-00
port_forward_1=15,172.25.25.2,10000
port_forward_2=15,172.25.25.2,5060
port_forward_3=15,172.25.25.2,8000
port_forward_4=tcp,0.0.0.0,0
port_forward_5=tcp,0.0.0.0,0
port_forward_6=tcp,0.0.0.0,0
port_forward_7=tcp,0.0.0.0,0
port_forward_8=tcp,0.0.0.0,0
port_forward_9=tcp,0.0.0.0,0
port_forward_10=tcp,0.0.0.0,0
vlan_tag_priority_port0=0
vlan_tag_priority_port1=0
vlan_tag_vlan_id_port0=4
vlan_tag_vlan_id_port1=4
vlan_tag_enalbe=0
vlan_tag_add_port0=0
vlan_tag_add_port1=0
vlan_tag_remove_port0=0
vlan_tag_remove_port1=0
vlan_tag_replace_port0=0
vlan_tag_replace_port1=0
vlan_tag_voice_priority=1
vlan_tag_voice_vlan_id=3
provision_server_address_backup=0
upgrade_server_address_backup=0
voip_mgcp_aalnbase=1
voip_nte=1
voip_mgcp_epid=domain.net
voip_endpoint_hookflash=80,650
bootcode_version=V1.6.7
lan_ifname=bcm0
wan_ifname=bcm0
 

L.Oertel

Neuer User
Mitglied seit
3 Mai 2004
Beiträge
101
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
die stecker sind gekreuzt (is aber bei telefonen eigentlich wurscht wegen wechselstrom), und entsprechen internat. Standard.
Wir haben das Gerät (und die Stecker) mit einem Audioline "Tel 4 clip" und einem Telekom-Fax 8610(baugleich Canon L200) getestet - und keine
Probleme gehabt. Es gibt bei alten Geräten manchmal unterschiedliche Strombelegung - entweder äussere beiden drähte oder innnere ...

mit der mail tut mir leid - bin heute echt im stress und azacall sind mein verantwortungsbereich
 

lunzet

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ändere mal die folgenden einträge:

voip_rtp_port=5004

wan_dns=192.168.1.1 (oder halt der server der bei dir dns bereitstellt)

wan_provisioning=1

und pack as ding mal mit dem wan port an deinen switch/router. ich hab das ding bei mir mit der konfig
im LAN only mode am laufen. Also ich benutze keine Gateway/Bridge funktion vom azacall 200. Der hängt
bei mir im LAN wie ein normaler PC.

kannst ja mal per telnet den debug level auf 4 stellen und checken welche meldungen er im syslog
zeigt. die siehst du leider nur per telnet. ich warte auch noch drauf und hoffe, dass diese messages
auch bald an den syslog server übertragen werden.

nach der konfig-änderung kiste ausmachen. kabel umstecken. und dann hoffen dass nach ca. 60 sekunden
im status auch VOIP connected steht.(der braucht wirklich 60 secs)


Gruss,

Thomas
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@betateilchen kann mann sowas beim conrad oder mediamarkt kaufen bin kein lötkolben freak =P
es gibt den Adapter Western-Stecker => TAE-Buchse z.B. bei Conrad Electronic (ca. 5 Euro)
 

dary

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@lunzet

Kannste mir mal kurz den parameter fürs telnet sagen also was ich im shell nach dem login eingeben muss, danke =)
 

lunzet

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hab dir ne pn geschickt
 

dary

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi all ein Hoch auf lunzert, nach einem 2-3 Stündigen ICQ-Chat und ewigen telnet einstellungen läuft nun alles so wie es soll, das einzigste was abundzu etwas stört das wenn man angerufen wird echos in der leitung sind.
Und das ich die Ortsvorwahl wählen muss.
Was ich lunzert auch noch fragen wollte ob QOS nun funktioniert :roll:

Und was überhaupt alles falsch war würd ich auch gerne wissen, da viel über remote telnet gelaufen, ist =P

Ein fettes lob auf Lunzert :groesste:
 

lunzet

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
danke danke.....war auch fehlkonfiguriert deine kiste.

also dmz hab ich deaktiviert, die ganzen portforwardings rausgenommen, dns gechecked und auch den dhcp server richtig eingestellt.

qos sollte funzen...kann ich aber nich testen. kannst mal mit verschiedenen codecs rumspielen und sehen ob einer besser geht als ein anderer....und ansonsten immer langsam 1 nach dem andern einstellen und nicht wild rumspielen....siehst ja wohin das führt...

gruss,

thomas
 

dary

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Yop, alles klar, p.s: weiss jemand wo ich die Deutschen Freizeichen, besetztzeichen einstellungen finde und eventuell noch ein option das wie bei der Telekom echos unterbunden werden (leise geräusche nicht aufgenommen/ ausgegeben werden) mfg Dary :eek:
 

lunzet

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2004
Beiträge
132
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Azacall 200 Deutsche Töne

also ich hab das zur zeit eingestellt....klingt für mich sehr nach telekom:
 

Anhänge

What's_up?

Neuer User
Mitglied seit
29 Okt 2004
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
dary schrieb:
Als ich jedoch mein SIemens Gigaset A200 eingestöpselt habe in Phone1, leuchte die LED von Phone1 nicht auf?
Das Problem hatte ich auch. Zuerst dachte ich an die PIN Belegung der Westernbuchse. Nachdem ich dann mit dem Multimeter die Pegel an den Ausgangsbuchsen nachgemessen hatte um die Pinbelegung zu ermitteln musste ich feststellen - KEIN Pegel!!

Box defekt??

Nach einem Firmware Upgrade von 1.4.?? auf die aktuelle V1.5.6 und einem Reebot hatte das dann auch mit dem Pegeln und dem Lämpchen funktioniert.

Seltsam aber wahr.

Viele Grüße

Dirk
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,868
Beiträge
2,027,542
Mitglieder
350,982
Neuestes Mitglied
rolmor2417