.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

B3 und bristuff

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von benboss, 12 März 2005.

  1. benboss

    benboss Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute

    Hat jemand von Euch bristuff zusammen mit B3 early connect im Einsatz? Da ich nicht CAPI verwende, suche ich nach einer Möglichkeit B3 early connect zu nutzen. Im Moment verpasse ich alle "service announcments" und wäre froh um eine Lösung.

    Gruss
    Ben
     
  2. Jonny

    Jonny Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2004
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibt es hier schon neue Erkenntnisse? Ich selber habe nun auch das Problem, dass alle "service announcements" wegfallen. Merkwürdigerweise hatte ich die mal. Leider ist mir nicht aufgefallen, was ich denn nun dazwischen geändert haben soll damit das nicht mehr funktioniert.

    Welches Bristuff verwenden denn die bei denen es funktioniert?
     
  3. benboss

    benboss Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im Moment verwende ich bristuff-0.2.0-RC7k und habe das Problem noch immer nicht beseitigt. Nach einigen Mails und einem Telefongespräch mit junghanns.net hat man mir versichert, sich dem Problem anzunehmen. Dies war vor rund 3 Wochen und ich habe leider bis jetzt nichts mehr gehört.
     
  4. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem sich die Bristuff-Versionen überschlagen haben kommt ja seit 5 Wochen nun gar nichts mehr..


    MfG.
    Karl
     
  5. thomasd

    thomasd Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich nerve da 2x wöchentlich! Im Moment geht da auch keiner mehr ans Telefon. Nach der CeBit sind die umgezogen und hatten in den neuen Räumen noch kein Telefon und kein Internet :roll: . Leider habe ich hier 50 User, die immer wieder nachfragen, warum sie bei irgendeiner Nummer nicht durchkommen. Ein weiteres Problem ist auch der ISDN-Service-Typ: Es gibt einige zu sauber konfigurierte Nebenstellenanlagen, die nur FAX-Anrufe zu ihren FAX-Geräten weiterleiten. Da der bristuff keine Möglichkeit hergibt, diesen ISDN-Typ zu setzen, können wir zu einigen Nebenstellen nicht faxen. Das nervt noch mehr. Ich hoffe, Herr Junghanns ist bald wieder wie früher zu erreichen, denn auch der bristuff RC8 hat keine Besserung gebracht.

    Viele Grüße
    Thomas
     
  6. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    _KEIN_ internet?

    *Angst bekomm*

    ;-)

    MfG,
    Karl
     
  7. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    BTW,

    hab gerade gesehen, das es seit gestern die 8 gibt.

    Hat sich was besonderes geändert?


    MfG,
    Karl
     
  8. junkc

    junkc Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Habt ihr damals das Problem lösen können? Ich benutze auch eine Karte mit HFC Chipsatz und teste momentan BRIstuff 0.3.0-PRE-1l. Über ZAP erhalte ich keine "service announcments".

    MfG
    Christian