.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Babble - wie kann ich aufladen?

Dieses Thema im Forum "babble.net" wurde erstellt von Florian1980, 30 Dez. 2004.

  1. Florian1980

    Florian1980 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin seit paar Wochen nun bei Babble angemeldet
    und hatte seinerzeit 10 Pfund aufgeladen.
    Leider ist das Guthaben nun beinahe aufgebraucht und müßte dringend neu aufladen.
    Beim erneuten Aufladen erhalte ich immer ne Bestätigung per eMail das die Aufladung erfolgreich war und der Betrag zwischen 10 und 15 Minuten meinem Babble-account gutgeschrieben wird.
    Leider tut sich gar nix.
    Hab auch dem Support schon vor über ner Woche geschrieben, doch bekomme ich keinerlei Antwort.
    Um weiter telefonieren zu können, mußte ich mich nun bei StanaPhone anmelden.
    Auch die machen Probleme mit dem Aufladen :-(
    (ist aber ein anderer Thread)
    Kennt das Problem auch jemand bei Babble?

    Beste Grüße

    Florian
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hallo,momentan wirst Du bei babble.net keine Antwort erwarten dürfen,da die selbst noch wegen ihrer Umstellung genug mit sich selbst zutun haben! Wir haben deshalb alle erstmal abgewartet,was weiter passiert. Auch wir warten alle auf Antworten vom support !
    Guten Rutsch von Opilein - SwitchTel-Team
     
  3. Florian1980

    Florian1980 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK dann weiß ich bescheid.
    Vielen Dank.
    Dir auch nen guten Rutsch!
     
  4. Florian1980

    Florian1980 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Problem ist geloest. Gutschrift ist im Nachhinein, Tage spaeter, automatisch noch erfolgt.
    Jedoch blieben trotz alledem, alle Anfragen bei babble.net unbeantwortet.
    Noch nicht mal ne Kontakttelefonnummer ist irgendwo hinterlegt falls wirklich mal was Kreditkartentechnisches z.B. schiefgehen sollte.