.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bald neuer VoIP Anbieter: iNetS-phone

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von YM-NetworK, 4 Aug. 2005.

?

Was sagen Sie zu "iNetS-phone"?

  1. Klingt interessant

    99.7%
  2. Naja, mal abwarten

    0.1%
  3. Nicht so mein fall

    0 Stimme(n)
    0.0%
  4. Kein interesse

    0.1%
  1. YM-NetworK

    YM-NetworK Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo IPPF User!

    Hiermit möchten wir offiziell den baldigen Start unseres VoIP Produktes "iNetS-phone" bekanntgeben.

    Weitere Informationen über uns und unser Produkt erhalten Sie unter http://inets-phone.de

    Zur Zeit ist leider nur eine Prepage online. Wir hoffen Ihnen in den nächsten wochen schoneinmal einen Vorgeschmack auf unser Produkt präsentieren zu können. Desweiteren bitten wir um Feedback.

    Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit uns noch viel Spaß auf IPPF.


    Mit freundlichen Grüßen
    YMN iNetS-phone Team
     
  2. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mhh, das ist wohl noch etwas sehr früh. Auf eurer Seite steht ja noch garnichts. Interessant wäre:

    (vorraussichtliche) Tarife
    geplante Minutenpackete
    Phoneflats
    Callback/-through
    SIP oder IAX
    Anzahl der eigenen Rufnummern und Kosten dafür
    Art der Bezahlung: Prepaid, Postpaid, beides
    Wege der Bezahlung: Paypal, Überweisung, Kreditkarte, Lastschrift
    ...

    Bestimmt noch mehr. Mit dem derzeitigen Informationsstand leider ein "Kein interesse", denn innovative neue Anbieter mit mehr Infos und super Angeboten gibt es genug.
     
  3. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Für eine Umfrage ist wohl etwas zu früh.
     
  4. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wieder einer, der "mit Gewalt" reich werden moechte???
    /Vermutung off...

    Neue haben es echt derzeit massiv schwer am Markt; trotzdem Viel Erfolg, YM! :)
     
  5. kaoz123

    kaoz123 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2005
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Website lässt nichts Gutes vermuten.
     
  6. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Naja, nicht zu schwarz malen...

    Mich stoert nur schon wieder die blonde Frau auf der Webseite..die kommt mir irgendwie bekannt vor ;-)
     
  7. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Tja, was soll ich sagen?
    Zu sehen ist ja auf der Website wirklich noch nichts.

    Vielleicht ist es besser, erstmal die technischen Details und Tarife zu sortieren und dann den Webauftritt zu starten.

    ALso, dann gebt uns mal mehr Infos!!!
     
  8. YM-NetworK

    YM-NetworK Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wir arbeiten daran! Die Seite wird auch vorerst mit einem fertigen Template erstellt. Von uns will keiner "mit Gewalt" reich werden... Wir möchten lediglich unsere Produktpalette um eine Sinnvolle Leistung erweitern.

    Was die Templates der Homepage(s) angeht, wir legen mehr wert auf die Qualität unserer Produkte und stellen die selbstentwicklung, gestaltung und design der Seiten etwas zur Seite.

    Zu den Tarifen kann ich leider noch nichts sagen da diese zur Zeit noch kalkuliert werden. Eine bezahlung wird per PayPal, Überweisung und Lastschrift möglich sein.
     
  9. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Aber wozu die Umfrage? Was soll man ohne Infos bewerten?
    Ein "Hallo, wir kommen bald" ist ja noch kein Angebot, zu dem ich sagen kann: "Klingt interessant".
    Anders wäre es, wenn ihr der erste oder zweite VoIP-Anbieter überhaupt wärt. Dann könnte man sagen "Interssante Technik, kannte ich noch nicht". Aber so? -> Na ja, mal abwarten was da kommt...

    Edit: Ist das der neue Anbieter, den Opilein schon getestet hat? Dann dürften ja wenigstens die preise interessant werden.
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=169445#169445
     
  10. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Irgendwie finde ich weder auf der angegebenen, noch auf Firmen(Haupt-)Seite ein Impressum.

    Man will ja schliesslich gern wissen, mit wem man's zu tun hat / hätte ...
     
  11. YM-NetworK

    YM-NetworK Neuer User

    Registriert seit:
    4 Aug. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    unsere Hauptseite wurde seit langem nichtmehr aktualisiert. Ein Impressum wird demnächst nachgeliefert.

    Gerade eben haben wir auch die Finale Seite zu "iNetS-phone" online gestellt. Erste Informationen und Tarifmodelle folgen im laufe des Tages.
    Ansehen können Sie sich die Seite unter http://inets-phone.de
     
  12. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Preise sind ja nicht der Bringer..monatliche GG und dann noch die hohen Minutenpreise...
    Das wird aus meiner Sicht wohl eher nix...
     
  13. kaoz123

    kaoz123 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2005
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich sage nur: interfoni.
    Aber ob dann die Qualität des Services stimmt, muß dann auch erst schauen.
     
  14. Gast

    Gast Guest

    @ dm41 - Nein,das ist nicht der neue Anbieter,den ich meinte,der will nämlich erstmal seine Seite auf Vordermann bringen,damit Ihr nach der Veröffentlichung genau die Infos habt,die es zu bewerten gibt!
    Darum hatte ich noch keine Infos rausgegeben,weil die Seite noch nicht ganz steht.
    Muß ja schließlich Hand und Fuß haben,damit alles nachvollziehbar ist.
    Gruß von Tom
     
  15. tibele

    tibele Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich finde, dass 1,5 ct ohne irgendwelche absolut tollen neuen Features keinen hinter dem Ofen hervorlocken. VIele Anbieter bieten ohne Grundgebühr und Mindestumsatz einen Preis von 1 ct/Minute ins Festnetz.

    Wenn ihr als neuer Anbieter was werden wollt, dann braucht ihr neue Features. Solange sich beim Minutenpreis nix tut, ist Sipgate bzw. GMX NetPhone wesentlich interessanter (Sipgate von den Funktionen her, GMX vom Preis).
     
  16. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Keine Rechtsform im Impressum angegeben: das verstößt schon mal gegen geltendes Recht!

    Ansonsten: Ich wüsste nicht, warum ich einen Account aufmachen sollte, denn die Preise sind im Rahmen des üblichen, wenn nicht gar kundennachteilig wegen Grundgebühr und Mindestumsatz von 99ct (den kann man doch dann gleich lassen, oder?)

    Wer billig telefonieren möchte macht dies bei GMX oder 3U (beide bieten zudem gute und zuverlässige Sprachqualität); wem es um absolute Stabilität und Superservice geht nimmt blueSIP und wer eine Vielzahl an Funktionen will geht zu Sipgate oder Nikotel.

    Warum sollte ich also gerade zu euch kommen?
     
  17. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Interessant wäre eine sekundengenaue Taktung, aber dazu habe ich noch nichts gefunden auf der Homepage.
     
  18. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich schließe mich den anderen an
    1. Preise zu hoch
    @dm41: Da verschätzt man sich leicht. Die sekundengenaue Taktung lohnt sich nur seeeehr selten.

    2. Die Seite wirkt (Entschuldigung) sehr armselig
    Aber wie wollen Sie Kunden gewinnen, wenn nicht über die Webseite? :gruebel:
    Die Gedanken des Durchschnittskunden sind doch "Webseite sch... -> Anbieter sch..."

    Und seit ich diese Seite gesehen habe, schaue ich mir gerne mal das Kleingedruckte an, und entscheide dann, ob ich einen Vertrag mit jemandem abschließe, der rechtlich unwirksame Klauseln auf seine Webseite setzt. Ich meine das da:
     
  19. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Das kommt ja ganz aufs Telefonierverhalten an. Bei kurzen Handygesprächen lohnt es sich immer. Das habe ich mir schon ziemlich genau durchgerechnet, wann sich das lohnt.

    Zu Zeiten als ich noch Call-by-Call nutzen konnte, habe ich mir von TGeb immer schöne Graphen malen lassen, auf denen man erkennen konnte, ab welcher Gesprächszeit sich sekundengenaue Taktung lohnt. :)

    Ich hatte das auch nur deswegen erwähnt, weil zur Taktung gar nichts auf der Seite steht. Und wenn die Preise schon nicht so dolle sind, könnten sie wenigsten mit der Taktung punkten...
     
  20. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Naja für 1,5c pro Minute kann ich bei Dus.net auch bundesweit, rund um die Uhr, und Sekundengenau telefonieren. Dabei beitet Dus.net aber technisch beinahe alles, was man sich nur wünschen kann. Gerade auch vom Service her ist Dus.net absolute Klasse mit einer eigenen Störungsannahme, einer kostenlos über VoIP erreichbaren Supptorthotline, und schnellem Email-Kontakt. Wer also Qualität zu etwas höheren Gesprächspreisen haben möchte, der bekommt dies schon bei Dus.net. Ganz ohne Grundgebühr, Mindestnutzung und Mindestvertragslaufzeit.

    Die Grundgebühr scheint wohl nach der Startphase bei iNetS-phone zu entfallen. Bleibt dann noch die Mindestnutzung von 99c, die eine Quasi-Grundgebühr darstellt. Sowas ist in Anbetracht der bereits massig vorherrschenden Konkurrenz auch kein gutes Argument um Kunden zu gewinnen...

    Wer einfach nur Aldi-Preise ins Festnetz sucht, ohne irgendwelche Komfort-Funktionen, der nimmt dann halt GMX.

    Ach ja, und der Name "iNetS-phone" ist nicht gerade sehr einprägsam (allleine schon die Schreibweise...brrr). Wer diesen Namen aussprechen will, muss Angst haben sich seine Zunge zu verknoten.

    Allein was die Tarife angeht, so reicht doch schon ein Blick auf die grossen Konkurrenten, um zu sehen wo da die Messlatte hängt.

    Gruss, micro