.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[beantwortet] FBF - web.de Edition

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von tjhooker, 22 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    Hallo FBF-Forum,

    Nach fast 200 postings im Grandstream-Forum will ich mir nun einen "richtigen" ATA zulegen ;-)

    Ich hatte an die web.de Edition für 99 Euro gedacht. Ich bin auch bei web.de registriert, wollte die FBF aber vor allem für sipgate verwenden.

    Ist die FBF von web.de auf die Nutzung von web.de beschränkt, oder kann ich einfach (also ohne Crack / Mods) auch sipgate programmieren?

    Vielleicht eine blöde Frage, aber bei web.de ist es nicht klar formuliert. Und "Suche" hier im Forum hat auch keine Klärung gebracht.

    Der Tobi
     
  2. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die FBF kannst du für alle VoIP-Provider nutzen.
    Das hat nix mit web.de zu tun.
    Die FBF, die du über den Link erwerben kannst, ist die originale Version von AVM.
    Habe auch über WEB.de bestellt. :)
     
  3. mad79

    mad79 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Tobi.
    Verkauft web.de denn jetzt auch die ATA? Sonst mußt du die doch eh durch "Crack / Mods" zu einem "richtigen" ATA umbauen, damit die hinter deinem Router funktioniert. :lol:
     
  4. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    @mad79

    Wie jetzt? Ich dachte, die FBF von web.de ist alles?? Laut web.de ist das

    Was genau fehlt denn da?
     
  5. mad79

    mad79 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Zitat stimmt aber da du oben geschrieben hattest, dass du einen richtigen ATA willst, bin ich davon ausgegangen, dass du deinen Netopia 3347W behalten und nicht gegen die FRITZ!Box austauschen willst.
    Falls du sie wirklich als MODEM/Router/ATA einsetzt ist alles in Ordnung. :D
     
  6. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    Der Netopia ist von Belgacom, das sagt eigentlich schon alles. Also wech damit.

    Den USRobotics WLAN wollte ich hinter die FBF klemmen. Das sollte doch aber gehen. Dann werde ich mal den FBF bestellen.
     
  7. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jo, einen WLAN-Router hinter die FBF zu schalten, ist kein Problem!
    Dann viel Spaß mit deiner FBF... :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.