.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bei direct IP Call zwischen zwei ATA 486 im LAN kein Ton

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Netkult, 14 Dez. 2004.

  1. Netkult

    Netkult Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Ich habe leider kein Ton bei direkten Anrufen im LAN.

    Gespräche über Sipgate funktionieren einwandfrei.

    Es ist die Standardkonfiguration.

    Aber wenn ich wähle z.B. ***47192168001110 klingelt es zwar aber man hört nichts im Hörer!

    Wo steckt der Fehler, das müsste doch laut Bedienungsanleitung genau so funktionieren.

    Gruß,
    Gregor


    Product Model: HT487
    Software Version: Program-- 1.0.5.18 Bootloader-- 1.0.0.21 HTML-- 1.0.0.42 VOC-- 1.0.0.7
    detected NAT type is symmetric NAT
     
  2. DTM

    DTM Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gregor
    selbes Problem hatt ich auch bei zwei BT100. Auskunft von GS:
    geht nicht entweder bei beiden einen SIPAnbieter einbtragen oder bei keinem.

    Zitat
    If you want to do direct IP call, you need to remove the sip server
    settings.

    Best regards,

    Li Wang
    Grandstream Technical Support
    Zitat Ende


    Dieter
     
  3. Netkult

    Netkult Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, werde ich testen