.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bei Fp 7050 nach FW-Update keine Anrufe mehr möglich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von xray23, 30 Okt. 2005.

  1. xray23

    xray23 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Okt. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab da folgendes Problemchen:

    nach einem Firmware-Update auf "14.03.86" kann ich nicht mehr angerufen werden. Vorher hat alles wunderbar funktionert!

    Ich habe:
    DSL 6000 von 1&1
    FB WLAN 7050
    ISDN (4 Nummern)
    davon 2 Festnetznummern auf VOIP konfiguriert
    + 1 neue 1&1-Nummer
    "auf alle Rufnummern reagieren" ist deaktiviert
    VOIP-Nummern sind alle registriert

    Wenn ich die Nebenstellen via Festnetz konfiguriere, kann ich telefonieren und angerufen werden. Wenn ich nun eine Nebenstelle als VOIP konfiguriere, kann ich zwar damit telefonieren aber nicht mehr angerufen werden (ihr gewünschte Gesprächspartner ist zur Zeit nicht erreichbar; Meldung im Eventlog: Fehlergrund: Request Cancelled (487)
    ).

    Wenn ich die Option "auf alle Rufnummern reagieren" aktiviere, dann funktioniert's.
    Vor dem Update hat alles wunderbar funktioniert. Ich habe keine Kabel aus oder umgesteckt und Internet usw. klappt problemlos.

    Bin um jede Hilfe dankbar

    Xray23 :D
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,677
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Schon mal "Zurücksetzen auf Werkseinstellung" mit anschliessenden händischen neueingeben der Daten probiert?
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na dann ist doch alles gut, oder?

    Du weißt schon, dass man die Nebenstellen individuell konfigurieren kann?

    Dafür sind die ganzen Auswahlfelder für die Rufnummerneingabe da
    In der entsprechenden Online-Hilfe der FBF findest du alles Wissenswerte!
     
  4. katzespotty

    katzespotty Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hagen
    Hey,

    habe auch andauernd diese Fehler. Bei mir passiert und anderen Bekannten passiert es aber das ich zu einer anderen Rufnummer als der gewählten verbunden werde. Oft klingelt es auch beim anderen ich höre das aber nicht in meinem Telefon, geschweige ich bekomme mit das der sich meldet. Keine Ahnung ob es an der Fritzbox oder an 1&1 liegt. Vermute eher an 1&1 da die meisten ja keine Probleme mit VoIP haben. Kann auch örlich begrenzt sein. 1&1 reagiert trotz mehrerer Mails von mir und meinem Kollegen nicht auf das Problem!
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hey katzespotty,

    welche Firmware hattest du vorher,
    und welche Endgeräte hast du wo angeschlossen?
     
  6. xray23

    xray23 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Okt. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nätürlich habe ich es schon mit der "Werkseinstellung" probiert, hat aber leider auch nix gebracht. Und jede Nebenstelle hat Ihre eigene Nummer (2x vorhandenen Festnetznummer via VOIP + 1 neuen 1&1-Nummer).

    Das Problem ist wie gesagt erst seit dem FW-Update!

    Wer heut abend mal die neue Firmware ausprobieren :wink:
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na logisch, dass du nicht angerufen werden kannst!

    Es ist doch immer wieder der gleiche Fehler! :? :wink:

    Du mußt natürlich auch deine vorhandenen Festnetznummer via "Festnetz"
    der entsrechenden Nebenstelle als zusätzliche Rufnummer zuordnen!