.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bei Sipgate.at wieder 0720er-Nummern erhältlich

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von andshz, 26 Dez. 2005.

  1. andshz

    andshz Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wien
    Rechtzeitig zu Weihnachten gibts wieder ein paar Nummern bei Sipgate.at!
    Also: Wer noch keine hat - rasch zuschlagen!
     
  2. steiger

    steiger Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Woher kommt diese Info?

    Wo steht das? Auf der sipgate.at Seite ist davon leider nichts zu lesen

    Edit: Habs gefunden. Auf der Homepage steht noch immer "in Kürze wieder"
     
  3. Daniel-80

    Daniel-80 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Okt. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hab mir gerade eine Nummer geschnappt, darauf hab ich schon gewartet :)

    Gruss

    Daniel
     
  4. alvoip

    alvoip Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wien
    Und zu meiner Überraschung gibt es immer noch jede Menge Nummern!

    Sie sind aber alle noch im ursprünglichen Nummernblock 500000 bis 504999, es liegt also nicht an einer neuen Nummernblockzuteilung. Weiß jemand was da dahintersteckt?

    <Spekulation> Ich hörte gerüchteweise, dass Sipgate keinen neuen Nummernblock zugeteilt bekam, da die RTR Zweifel daran hegte, dass die bisherigen 5000 Nummern alle wirklich in Verwendung sind. Schließlich gibt es bei Sipgate keine Verwendungsverpflichtung für einmal registrierte Nummern, es gibt daher sicher jede Menge Karteileichen.

    Vielleicht hat Sipgate nun aufgeräumt, und viele nie verwendete Nummern wieder freigemacht? Wenn dem so ist, dann hat die RTR eigentlich recht gehabt, nicht einfach noch einen 5000er Block rauszurücken. </Spekulation>
     
  5. HPS

    HPS Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 HPS, 31 Dez. 2005
    Zuletzt bearbeitet: 31 Dez. 2005
    Ja, das ist fein, dass Sipgate.at wieder 0720er-Nummern hat ;-)

    Ich werd mich jetzt nochmal registrieren, dann hab ich eine 1801-Nummer der Deutschen und eine 0720er, da ich nicht annehme, dass Fairytel bald um Voice-Mail aufstocken wird ;-)

    EDIT: Ich registriere mich doch nicht nochmal, sondern werde versuchen dem Asterisk Voice-Mail beizubringen, ist billiger - allerdings werd ich das Ganze jetzt gleich mal weiterempfehlen ;-)
     
  6. bp011ysp

    bp011ysp Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Yspertal, Österreich
    @HPS:
    Lt. Auskunft von Fairytel.at mitte Dezember ist eine Sprachbox bereits in Arbeit. Außerdem wird das Angebot von fairytel laufend erweitert. So stand es zumindest in der E-Mail.
     
  7. HPS

    HPS Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na dann sollte sich Sipgate aber noch ein bißchen mehr einfallen lassen als mal wieder neue Rufnummern herzugeben wenns weiterhin im Geschäft bleiben wollen ...
     
  8. tszr

    tszr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    faxbox, rufumleitung, abweisen von anonymen anrufern, notrufe+sondernummer (0810+0820+0900) und ganz wichtig die 0720 nummer sollen von jedem netz erreichbar sein, dann wär sipgate fast perfekt :)

    PS: die 0720 nummer sind nicht neu, die sind noch immer vom ersten 5000er block die sipgate von der RTR gmbh erhalten hat.
     
  9. verleihnixx

    verleihnixx Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    weiß jemand woran es sich da spießt. von a1 zB spielt sich da nach wie vor nichts ab. ich hab routingtabellen auf einem dms100 schon gewartet, das ist in ein paar minuten gemacht - wenn man druck bei der konkurrenz macht...
     
  10. tszr

    tszr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    ein RTR verfahren läuft bereits gegen die firmen (sipgate) indigo, telering und mobilkom, wegen dem nichterreichen der 0720 nummern, mehr weiß leider auch nicht. :-(
     
  11. steiger

    steiger Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    A1 und sipgate

    Hab erst heute früh mit einem Mobilkom Techniker telefoniert.
    Offizielle Aussage: sipgate weigert sich mit Mobilkom einen Vertrag über das Routing abzuschließen. MK hat letzten September die Sache der RTR zur Klärung übergeben.
    Und die 01962720... Variante funktioniert nicht, weil die Nummer dadurch zu lang wird. Sind dann 12 Stellen nach der 01 statt der erlaubten 11.
    Auf meine Aussage, dass das aber letztes Jahr schon funktioniert hat, hat er sich nur auf sein Statement "laut Normen dürfen/müssen/können wir nur 11 Stellen übertragen" zurückgezogen.

    sipgate meint hingegen, dass von ihrer Seite alles in Ordnung ist und man sich doch bitte an die RTR wenn soll. Bei der 01962 Variante können sie keine Ziffer abschneiden, weil das technisch nicht möglich wäre.
    Ist mir zwar nicht ganz klar, weil die 01/962720 eine Nummer der etel ist und die sicher auch eine andere Kopfnummer dafür verwenden könnten. Aber das wäre für sipgate wahrscheinlich teurer.

    Genauso wie sie kein enum anbieten.
     
  12. verleihnixx

    verleihnixx Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    wer so einen mobilkom interconnection vertrag schon gesehen hat versteht, warum sipgate nicht unterschreiben will. wenn die sache schon vor der rtr ist, hilft eigentlich nur warten. und zwischendurch mobilkom ärgern, als dank für das mutwillige nichtrouten
     
  13. steiger

    steiger Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nicht nur die IC Verträge sind eine eigene Sache. Die Rechtsabteilung der MK ist auch sonst sehr gut unterwegs.

    MK ärgern hilft vielleicht dem eigenen ego, aber bringt leider sonst nicht viel. Die sind einfach stärker und wenn sie nicht wollen, dann ...

    Aber auf jeden Fall ist meine Anfrage ganz nach oben gelangt. Was Hr. BN nicht beunruhigen wird, aber gelesen hat er es auf jeden Fall.
     
  14. benni

    benni Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  15. tszr

    tszr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    mehr wurden gesichert:
    (0)720 726000 - (0)720 740999 Indigo Networks GmbH

    jetzt haben sie insgesamt 20.000 rufnummern, mit dem altem bereich: 0720/500000-504999

    quelle: www.rtr.at
     
  16. Schattenkaiser

    Schattenkaiser Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Juvavum
    Super - hab mir gerade eine bestellt. Jetzt wäre es nur noch schön gewesen, wenn man die Nummer zum bestehenden Account dazubestellen hätte können.

    So musste ich leider einen 2. Account eröffnen, aber was solls - vielleicht kommt der Service ja nochmal.
     
  17. tszr

    tszr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    derzeit kannst sie nur ändern in deinem account, ist das nicht in ein paar wochen im neuen tarifpaket mit dem fax um 3,9 euro möglich ? :)

    # 3 Telefonanschlüsse
    # 1 Faxanschluss (Webfax & T.38)
    # 1 ct/Min ins deutsche Festnetz

    hoffe der kommt auch bei sipgate.at ?

    mfg
     
  18. steiger

    steiger Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Antwort vom sipgate.at Support, ob diese Tarife auch zu uns kommen:

    Diese Details stehen noch nicht fest.
     
  19. gerhart.steiner

    gerhart.steiner Gesperrt

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Juchu ... endlich funktioniert sipgate.at auch von A1 und telering - was die RTR alles bewirken kann :)

    ...tschüß, Gerhart
     
  20. tszr

    tszr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    ja ein tolles gefühl mal die 0720 rufnummer ohne schlechtem gewissen weitergen zu können, und angeblich war bei t-mobil der 0,68 euro preis ein fehler auf der homepage, es wird doch zum normalen österreichtarif verrechnet. :) und die 0,68 euro gelten nur für die 0780 nummer :-( ist aber auch wucher, da ja die 0720 + 0780 im prinzip das gleiche ist, nur die 0780 ist eben eine reine enum nummer.