.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bei wem funktioniert das erweiterte Clip?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von susanne, 13 Nov. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir wird nämlich, nach wie vor, nur die Nummer angezeigt. :cry:
     
  2. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Was ist das "erweiterte Clip"? CLIP ist die Anzeige der Rufnummer; ist diese im Telefonbuch registriert, wird üblicherweise statt der Nummer der Name angezeigt. :wink:
     
  3. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erst mal belesen, dann darfst du auch zwinkern. ;)

    Denn laut AVM zeigt der erweiterte Clip zusätzlich!! (erweitert) die Rufnummer der Nebenstelle an, die angerufen wurde.

    "Erweiterter Modus: Im Erweiterten Modus wird zusätzlich zur Rufnummer angezeigt, über welche Rufnummer der Nebenstelle der Anruf eingegangen ist. Vor der Rufnummer wird z.B. *2# angezeigt, wenn der Anruf auf der zweiten Rufnummer der Nebenstelle eingegangen ist."
     
  4. OliverR

    OliverR Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bei meiner fon ata funktioniert es einwandfrei - wird als *Laufnummer der Interrufnummer* dem Clip-vorangestellt. Allerdings nicht bei der Nr1 (Standard-Internet-Rufnummer der Nebenstelle)

    Gruss
    Oliver
     
  5. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Kann sich wohl nur um Analoges handeln? Das ist bei mir seit mehr als 11 Jahren außen vor. Im normalen ISDN wird mir schon immer der Name der angerufenen MSN angezeigt, so auch hinter der FBF.

    Wohl deshalb kam mir Deine Frage unverständlich vor, sorry! :oops:
     
  6. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schade, bei mir läuft da nix.

    Wieso bloss. :cry:
     
  7. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    VoIP analog!?

    So es geht bei mir, vielleicht auch nur übersehen ... da ich verzweifelt nach Sternen und Rauten gesucht hatte. Die Rufnummerstelle wird bei mir nämlich einfach nur (ohne Leerzeichen) vor die Rufnummer des Anrufers gestellt.

    Naja, besser wie gar nichts. :wink:
     
  8. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,557
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ältere Telefone (z.B. mein Gigaset 2011) lassen beim Clip * und # einfach weg!
     
  9. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Das ist wohl an den Haaren herbeigezogen? :?

    Da Du aber von einer Nebenstelle redest, kommt mir das so analog vor!
     
  10. susanne

    susanne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, wieso bitte?

    So alt ist aber mein Telefon garnicht. :cry:
     
  11. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    @ susanne

    Wer kommt denn auf die Idee, VoIP mit "analog" in Verbindung zu bringen? Für mich kam doch nur Deine analoge Nebenstelle samt Telefon in Frage, was sonst?
    Aber ich denke, das war genug Ping-Pong. :fecht: :?: Nein :!:

    Bei PCs, Handies, Telefonen usw. zählt das Alter meist wohl eher nach Generationen und weniger nach Monaten oder gar Jahren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.