.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Beim Download abgehackte VoIP Verbindung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Riker, 29 Jan. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Riker

    Riker Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe nun seit knapp 2 Wochen die Fritz Box Fon WLAN und 1&1 DSL Flat an DSL 1000 und war bis jetzt zufrieden und dachte das ich die ganzen beschriebenen Probleme nicht habe, hatte z.B. auch niemals CLIP Probleme.

    Mir ist heute aufgefallen das wenn ich z.B. ein ausgehendes Gespräch per VoIP führe zu einem Kumpel (er im Festnetz) und z.b. gleichzeitig noch Nero per FTP sauge die Verbindung dauernd zusammenbricht, die Sprache ist abgehackt. Auch wenn ich zu meinem Bruder telefoniere (er hat VoIP)

    Ich habe mal in FlashFXP den Speed fest auf 100 KB/s , dann auf 60KB/s eingestellt, es ist aber immer noch so. Das kann doch nicht sein denn bei 60KB/S hab ich ja gerade mal 50% Last auf der Leitung...

    Hat jemand ein paar Praxiswerte wieviel up/download ein Telefongespräch hat, da man ja nu 128 up hat kann es ja nicht soviel sein.

    Habe übrigens gestern die .29er Firmware installiert, ob es dadran liegt weis ich nicht, da ich die alte nicht mehr habe, und sie sich ja wohl angeblich auch nicht installieren lässt.

    Gruß Riker
     
  2. Z-Man

    Z-Man Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Übertragungstechniker
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    ich habe jeweils ca. 85kbps up und down bei einem VoIP-Gespräch.

    Gruß
     
  3. Riker

    Riker Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin mir nicht sicher obs nicht an der neuen Firmware liegt, ich hatte 2 Wochen keinee Probleme.... und wenn ich 50% Download habe sollte das ja nicht zusammenbrechen.

    Riker
     
  4. seilenbe

    seilenbe Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    LK Delitzsch / Eilenburg
    Hallo mit den Abgehackten Gesprächen tritt bei mir seit der neuen Firmware auf. Zuvor hatte ist keine derartigen Probleme. Zudem treten die Probleme nicht immer dafür aber bei jeden Sip Anbieter auf.
    Sven
     
  5. Riker

    Riker Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibt es eine Möglichkeit auf die alte firmware zurückzugehen und wo kann man noch die .23 laden, das ist so nicht zum aushalten....

    Gruß Riker
     
  6. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Die alte Firmware gib's hier: http://www.google.de

    Die musst du dann mit tar auspacken, die Versions-Überprüfung in der install abstellen, mit tar wieder einpacken. Und dann flashen.
    Oder einfach mit recover.

    MfG Oliver
     
  7. Riker

    Riker Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab das recover tool gefunden, werden damit alle Einstellungen gelöscht nach dem einspielen.... ?

    Der Link is ja dolle :) :) sicher eine Funktion des Board, kannst du mir ja auch per PN mitteilen

    Riker
     
  8. Megabum

    Megabum Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.Leute es liegt nicht am downloaden,was hat bitte download mit tel zu tun? Die gespäche gehen doch aus und nicht ein! Und wenn die eingehen dann geht es über Festnetz! Deswegen wird von 1und1 empfohlen 2000 zu nehmen,weil da Up höher ist.Ich hab genauso 1und1 1000 DSL und den gleichen router.Ich hab kein problem.Wenn ich jetzt Up voll ausnützen würde,höre ich nur ganz leicht echo,sonst läuft geauso alles sauber wie vorher.Ich würde sagen lass so wie es ist.Und besorg dir cfosspeed.Geh auf cfos.de und informier dich was das ist.Ich benütze das ding schon monaten lang.Ach ja wenn du mit demo zufrieden bist,kannst dir bei ebay günstiger ersteigern ;) Ich hab für 7¤ bekommen :)

    Mfg Megabum
     
  9. lmandrake

    lmandrake Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    LOL Wenn ich also jemanden anrufe, dann schicke ich nur Daten weg und muss keine Empfangen? Wir bekomme ich denn dann die Antwort? Aja, mein "Gegenüber" muss mich halt zurückrufen ;)

    Im Ernst: Genug freier Upload ist auf jeden Fall nötig. Bei FTP Download wird aber fast nichts gesendet und ich hab dann auch keine Probleme solange halt noch ein wenig Download frei ist, zB 12kb meiner 120kb
     
  10. realriot

    realriot Neuer User

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    komischer weise habe ich auch probleme mit der abgehackten verbindung. ist aber nicht immer der fall.... auch wenn kein download etc. im hintergrund läuft kommt manchmal diese abgehackte verbindung zustande...

    hat noch jemand diese probleme? scheint also nicht an der leitung zu liegen sondern eher an der LOAD oder auslastung der box... ?!?

    grüße

    sascha
     
  11. mmiii

    mmiii Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi !!!

    ...muss ich leider bestätigen !!! :evil:

    Seit FW29 geht Clip bei mir, jetzt hab ich allerdings bei jedem zweiten Gespräch plötzlich diese abgehackten Verbindungen. Keine Verständigung mehr möglich, man muss neu anwählen !!!!


    Da war mir die das fehlende Clip ja fasst noch lieber ..... !!!

    Gruß
    mmiii
     
  12. realriot

    realriot Neuer User

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    hast du zufällig die fbf an einem hub / switch?
    wenn ja, was für andere geräte sind da noch?

    habe das problem bei mir lokalisiert. es ist bei mir die dbox2 die beim restart die avm box durcheinander bringt und eine komische "ARP" fehlermeldung bringt... dadurch steigt die load derart stark an dass ein voip telefonat nicht mehr möglich ist...
     
  13. Riker

    Riker Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich dir jetzt sage das da 2 dbox2 und ne dreambox via switch dranhängen kannst du mir ja sicher eine Lösung präsentieren ? ;)
     
  14. realriot

    realriot Neuer User

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bremen
    nein eben leider nicht...
    mein workaround für das problem sieht wie folgt aus...

    - dbox starten
    - route (FBF) restarten bzw. nur den multid auf der fbf. dieser verursacht nämlich das problem...
    einfach folgende commands via telnet: multid -s (für stoppen) und danach multid (zum starten)
     
  15. Riker

    Riker Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab originale Firmware in der FBF - deswegen kann ich das wohl nicht so einfach restarten, bist du dir denn sicher das das Problem ab .29 auftritt ?

    Und wie sieht es aus wenn man die Dbox neu startet.... da ich die dauernd neu starte wegen Image-Erstellung is das doof ;)

    Riker
     
  16. mmiii

    mmiii Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi !

    @realriot


    ...hab tatsächlich auch 2 D-Boxen via D-Link 8 Port Switch an der FBFWL.
    Diese werden auch jeweils komplett nach shutdown hochgefahren.

    WO kann ich denn ggf diese ARP Fehlermeldungen finden ?

    Ich versteh es trotzdem nicht. Früher hab ich gleichzeitig emule, azureus und 2 D-Boxen laufen gehabt.
    70KB im Download und gleichzeitig telefoniert. Lediglich ein leichtes Echo war zu hören !!! Sonst war immer alles bestens....

    DIESEN ZUSTAND WILL ICH UNBEDINGT WIEDER HABEN !!!! :roll:

    Jetzt hab ich mich schon so über Clip gefreut und dann dass wieder !!!!

    MIST!
     
  17. udosw

    udosw Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hannover
    Keiner von Euch hat geschrieben, was für Codecs ihr für VoIP benutzt. Ich habe schon seit einigen Versionen auf G726-32 eingestellt und alles läuft bestens (trotz dBox).

    use_audiocodecs = yes;
    audiocodecs = "G726-32", "G726-40", "G726-24";

    Udo
     
  18. Riker

    Riker Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Soweit bin ich noch mit der Technik nicht von der Fritz Box, wie kann ich denn den Codec wechseln, muss ich da geänderte Firmware haben ?

    Riker
     
  19. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    dsl 3000

    original avm codecs ...

    gleiche scheiße ...
     
  20. Dany28

    Dany28 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hmmm...

    ...wie wärs denn mal mir nem vernüftigen image für die dbox? *g*

    lg

    Dany
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.