.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bellshare zu Bellshare auf den Kanaren

Dieses Thema im Forum "bellSIP" wurde erstellt von irene64, 28 Jan. 2007.

  1. irene64

    irene64 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend,

    ich möchte mit meiner Schwester über Bellshare telefonieren.

    Ich bin in Deutschland, sie auf Teneriffa. Wir haben beide X-Lite installiert.
    X-Lite funktioniert. Das Gespräch kommt nicht zustande.

    Muß man etwas vorwählen? 0034 habe ich schon versucht. Dann kommt die Gebührenansage von Bellshare, dann besetzt.

    Bitte um Hilfe.

    Vielen Dank
    Irene
     
  2. Xandrian

    Xandrian Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Hallo,

    Bellshare intern musst du doch keine Landesvorwahl vorwählen. Ihr telefoniert doch von einer deutschen Nummer auf eine deutsche oder über eine interne 99er Nummer.

    Wähl nur mal die Rufnummer deiner Schwester - ohne Landesvorwahl...

    cu tb.
     
  3. irene64

    irene64 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 irene64, 28 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28 Jan. 2007
    Vielen Dank, Du hast recht. Meine Schwester war noch offline, wg. Firewall. Nach einem Neustart hatte sich der Fall erledigt. Alles Super.

    Ich wünsche allen eine schöne Woche.
    Irene

    Noch ein Problem, wenn ich über die Fritzbox 7170 gehe, wird immer meine Ortsvorwahl vorgewählt, wie bekomme ich die weg ???
     
  4. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    na bitte...das ist doch grosse Vorteil von VoIP...weltweit umsonst telen :)
     
  5. irene64

    irene64 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Noch ein Problem, wenn ich über die Fritzbox 7170 gehe, wird immer meine Ortsvorwahl vorgewählt, wie bekomme ich die weg ???
     
  6. truckerchen

    truckerchen Mitglied

    Registriert seit:
    28 Jan. 2005
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    wie der Name schon sagt...
    Ort:
    Iserlohn
    einfach *# vorweg wählen
     
  7. Xandrian

    Xandrian Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Hi,

    bei den Kontoeinstellungen gibt es einen Punkt mit den Ortsvorwahlen. Da einfach den Hacken raus machen. Oder halt eine Rufnummer mit einer Ortsvorwahl/Landeskennung (min. eine Null) vorwählen...

    cu tb
     
  8. irene64

    irene64 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe die Einstellungen für Bellshare in Fritz geändert, hilft nichts, weder dieser Tip noch *#, auch nicht in Kombination. Muss ich bei Bellshare auch noch etwas ändern? Wenn ja wo.

    Danke
    Irene
     
  9. Xandrian

    Xandrian Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Nein eigentlich nicht. Hab gerade bei meiner 7170 nachgeschaut. Hab jedoch eine Labor-Firmware drauf. Bei mir heißt das gane Rufnummernformat anpassen und da muss der 0er und (bei mir) das 9232 abgehackt werden. Dann wählt die Box keine Ortsvorwahl vor.

    cu tb.
     
  10. irene64

    irene64 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe Folgendes gefunden: Internettelefonie, erweiterte Einstellungen, Standortangaben. Alle Felder geleert, hilft auch nicht weiter.
     
  11. Xandrian

    Xandrian Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Hm das ist seltsam. Hab jetzt auch auf die schnelle in X-Lite keine entsprechende Funktion gefunden.

    Sicher das es die FritzBox macht? In der Anrufliste siehst du die gewählte Nummer, wie sie bei der Box ankommt. Wenn hier schon die Vorwahl dabei ist, dann macht X-Lite da was.

    Aber ansonsten fällt mir da nichts ein. Das du über StayConnected Least-Cost-Routing mit Rufnummernanpassung laufen hast glaub ich jetzt mal nicht...

    sry. :(

    cu tb.