.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Benötige dringend Hilfe zu VoiP und SX541 !!!

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Rettsan, 13 März 2005.

  1. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo !

    Das ist meine erste Frage hier im Forum. Ich habe seit 4 Tagen einen DSL Anschluss von freenet mit dem WLan SX 541 von Siemens.
    DSL funktioniert auch super aber das mit dem VoiP bekomme ich nicht hin.
    Bei freenet, konnte man mir nach ca. 25 Telefonaten bei diversen Hotlines darunter auch bei 0190 Nummern nicht helfen, die verwiesen mich auf die Hotline von Siemens oder auf die Telekom wegen einer möglichen "AWADO" TAE Dose.
    War aber alles nichts. Wie bitte kann ich mit meinem schnurlosen Telefon über Voip telefonieren ? Mit dem Softwaretelefon von freenet, funktioniert es. Möchte aber nicht ständig den PC anhaben. Der Router ist nach Angaben von freenet konfiguriert und die Kabel sind auch alle richtig angeschlossen. Wenn ich aber den Router anhabe und mit meinem Telefon eine Rufnummer wählen will, dann habe ich zwar ein leises Freizeichen, das Telefon wählt auch aber nach kurzer Zeit ist ein Besetztzeichen zu hören. Die einzige Nummer, die ich anrufen kann und wo es auch klingelt, ist mein Handy!
    Das bringt mich an den Rand der Verzweiflung. Kann mir irgend jemand helfen was ich ggf. noch einstellen muß oder was auch sonst tun muss um über das Netz zu telefonieren? Habe noch keine Voip-Rufnummer von freenet bekommen, möchte auch eher raustelefonieren, als über Voip angerufen zu werden.
    Bin für jeden Hinweis oder Hilfe dankbar !!

    Gruß Rettsan
     
  2. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Rettsan,
    vermutlich handelt es sich bei Dir um dasselbe Problem, das schon von einigen hier gepostet worden ist. Mir persönlich ging es genauso - bei jeder Nr., die über VoIP ging, bekam ich das Besetztzeichen.
    Probier mal kurz folgendes und sag dann Bescheid: Geh in die Web-GUI, trenne die Verbindung und wähle dann eine Nummer mit dem Telephon (Vorwahl nicht vergessen).
    Sollte das dann funktionieren, so spricht das meiner Erfahrung nach für dasselbe Problem, das andere auch schon hatten.
    Bei mir half ein Update auf 1.62, bei anderen aber offensichtlich nicht.
    Meld Dich bitte kurz, ob der Test geklappt hat.

    Gruß,

    rob
     
  3. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Rob !

    Danke für die schnelle Antwort. Bin mit PC nicht so fit. Wo soll ich hingehen ?

    Gruß Rettsan
     
  4. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry - wat menst de damit?

    Gruß,

    rob
     
  5. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na du hattest geschrieben, geh in die WEb-GUI.

    Rettsan
     
  6. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Äh - also: Hast Du das Ding schon mal konfiguriert? Wenn ja, dann hast Du das in der Web-GUI gemacht; wenn nicht dann mußt Du Deinen Client erst mal so konfigurieren, daß Du drauf kommst - sprich im selben Netz wie der Router bist (IP: 192.168.2.1).

    Gruß,

    rob
     
  7. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach so. Ok werde ich versuchen melde mich gleich wieder.

    Gruß Rettsan.
     
  8. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    O.K. - warte noch schnell so lang. Der Trennen-Button ist gleich auf der ersten Seite nach dem Einloggen. Die Einwahl sollte dann erst mit dem Telephonat passieren, nachdem Du das getrennt hast.

    Bis gleich,

    rob
     
  9. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Rob !

    Habe ich gerade probiert. Wenn ich gewählt habe, geht der Router wieder auf verbinden und es klingelt erst gar nicht !

    Gruß Rettsan
     
  10. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Rettsan,

    - es sollte auch so sein, daß Du durch das Telephonat die Verbindung aufbaust - das ist O.K.
    - die Vorwahl hast Du gewählt?
    - der Verbindungsaufbau gerade in's Festnetz dauert erfahrungsgemäßt meist erst 5-10 Sekunden, das wäre nicht ungewöhnlich
    - Wann hat es nicht geklingelt (am Anfang oder nach der Anwahl).
    - Kannst Du den Router durch die Wahl von ** umgehen?
    - Was passiert, wenn Du lange wartest, kommt dann irgendein Besetztzeichen oder irgendwas?
    - Du solltest keine Nummer aus den Wahlregeln wählen (z.B. 0180 ...), sondern eine Dir bekannte.

    Meld Dich noch mal kurz.

    Rob
     
  11. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi (Ergänzung),

    bist Du erfolgreich registriert? (s. Statusanzeige).

    Gruß,

    rob
     
  12. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi !

    Ja laut Status bin ich erfolgreich registriert und der Router zählt auch den Anruf als Voip-Telefonie ( Welche Ironie ).

    Gruß Rettsan
     
  13. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    - geht das Umgehen mit **?

    Rob
     
  14. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi !
    Ja das funktioniert, habe dann einen normalen Rufton.
    Das ist dann aber nicht Voip oder ?

    Rettsan
     
  15. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem Du nichts mehr postest, probier doch bitte folgende Sachen noch und meld Dich dann noch mal (werd aber erst im Laufe der nächsten Woche antworten - aber es gibt ja genug Erfahrene hier):
    - kannst Du den Router mit ** umgehen?
    - was passiert, wenn Du ne Nummer anwählst (irgendein Zeichen muss ja mal kommen)
    - was passiert, nachdem Du trennst und dann eine Nummer anwählst (auch wenn Du warten mußt), auch hier muß ein Zeichen kommen.

    Bis dann,

    rob
     
  16. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    O.K. - Du bist ja noch da.
    Richtig, das ist kein VoIP. Es geht mir nur darum zu sehen, ob Du überhaupt "rauskommst" ohne VoIP; wenn ja (in Deinem Fall), dann gibt's wirklich n Problem mit VoIP.
    Hast Du die Sachen noch ausprobiert? Wenn Du möchtest, bleib ich noch kurz da.

    Gruß,

    rob
     
  17. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Rob !

    Alsodas mit dem umgehen klappt. Wenn ich ne nummer wähle und der Router ist online, dann kommt ein Besetztzeichen aber sehr leise.
    Wenn ich trenne und dann ne Nummer wähle, pasiert nichts, kein Rufton.

    gruß
    Rettsan
     
  18. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Rob !

    Habe alles probiert, siehe meine letzte Mail. Weiß bald nicht mehr was ich tun soll. Am besten bei freenet kündigen und zu 1&1 wechseln mit der Fritz Box.:)

    Gruß Rettsan
     
  19. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wundert mich n bißchen - ich hatte das mal gepostet und das ging einigen so, daß es dann funktioniert hat, aber nur beim ersten Mal.
    Welche Firmware-Version hast Du denn im Moment drauf?

    Gruß,

    rob
     
  20. Rettsan

    Rettsan Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe mir die aktuelle Version von freenet aufgespielt.
    Welche Version das ist weiß ich gar nicht Sorry.

    Gruß Rettsan