.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Benutzeroberfläche lässt sich nicht mehr öffnen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Mime, 20 Feb. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mime

    Mime Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe, weil ich etwas ausprobieren wollte an der FritzBoxFonWLAN DHCP aus geschaltet und eine andere IP-Adresse (192.168.0.12) eingegeben.
    Ich kann jetzt leider nicht mehr auf die Benutzeroberfläche zu greifen.
    Wie komme ich wieder auf die Benutzeroberfläche oder wie kann ich die Fritzbox wieder in den Ausgangszustand zurück setzen (es gibt ja keinen Resetknopf wie bei anderen Routern)?
    Betriebssystem WindowsXP.

    Kann mir jemand helfen?

    Mime
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ein Blick ins Handbuch hätte sicher auch weitergeholfen:
    Setze Deinen rechner auf die IP 192.168.178.250 und Du kannst die Box unter der IP 192.168.178.254 wieder erreichen.


    Gruß,
    Wichard
     
  3. Mime

    Mime Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wie setzte ich meinen Rechner auf IP 192.168.178.250 ? So kann ich die Box jedenfalls nicht unter IP 192.168.178.254 ereichen.

    Mime
     
  4. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    AFAIR steht das auch im Handbuch... ;)
    Was hast Du denn für ein Betriebssystem? Linux? Windows? 98? ME? XP? ...?

    Vermuten wir mal ein XP: Sorry, hattest Du ja im ersten Posting geschrieben...

    Gehe in die Einstellungen der aktiven Netzwerkverbindung (Start -> Einstellungen -> Netzwerkverbindungen -> rechte Maustaste auf die entsprechende Verbindung -> Eigenschaften -> Internetprotokoll (TCP/IP) -> Eigenschaften -> Folgende IP-Adresse verwenden.


    Gruß,
    Wichard
     
  5. danisahne

    danisahne Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    1,493
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatik Studium
    Ort:
    Marktoberdorf
    @Mime:
    Wenn du die IP der Box auf 192.168.0.12 änderst, dann mußt du deine IP auch in das Subnetz bewegen, also z.B. 192.168.0.100. Das sind TCP/IP Grundlagen und sind im Mod Forum eh fehl am Platz.

    Mfg,
    danisahne
     
  6. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Auch richtig - verschoben nach "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade".


    Gruß,
    Wichard
     
  7. Mime

    Mime Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    vielen Dank,
    jetzt funktioniert es wieder

    Mime
     
  8. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Dann zu damit. :weg:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.