.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

beschneidet der 486 die inetgeschwindigkeit?

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von soulkisser, 5 Sep. 2004.

  1. soulkisser

    soulkisser Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :(
    habe vor ein paar tagen den grandstream 486 bekommen.er fungiert auch als router,aber seit er dran hängt habe ich nur noch ein download von knapp 120 k anstatt 400k!!!!!
    woran kann es liegen,bin am verzweifeln.
    auch das quality of service geht nicht

    bitte helft mir
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    schreib doch einfach mal ein bißchen mehr zu Deiner eingesetzten Technik (Internet-Zugang, angeschlossene Geräte, WELCHER Download, etc.)

    Grundsätzlich ist mir das von Dir beschriebene Phänomen noch nicht begegnet - der ATA nutzt normalerweise die volle Bandbreite und gibt die auch an den angeschlossenen PC weiter.
     
  3. soulkisser

    soulkisser Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok,ich habe internetzugang übers fernsehkabel,eine direktverbindung also über ein kabelmodem.alles geht soweit,aber sobald ich aus dem internet etwas downloaden möchte ,geht die geschwindigkeit wie oben beschrieben auf etwas über 100 k und mehr nicht.ohne den grandstream habe ich volle 400k geschwindigkeit.
    ich hoffe die infos reichen
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Deine Infos sind ungefähr so, als ob Du zum Fleischer gehst und sagst "Guten Tag ! Ich hätte gerne Fleisch." :roll:

    Ein bißchen genauer müßten wir das schon wissen, um Dir konkret helfen zu können.

    Welcher Kabelanbieter und in welcher Region ?
    Welche Firmware auf dem Grandstream-Adapter ?
     
  5. soulkisser

    soulkisser Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :D :D dan erst mal sorry

    also anbieter ist wtc.die haben ein sonderabkommen mit cablesurf.de aus münschen(mehr bandbreite ;-) )mein anschluss liegt in solingen nrw
    grandstream bios:
    Product Model: HT486
    Software Version: Program--1.0.4.68 Bootloader--1.0.0.16 HTML--1.0.0.31 VOC--1.0.0.5
    detected NAT type is open Internet

    meine netwerkkarte auf dem rechner ist die integrierte vom asus a7n8x deluxe

    ps danke für die flotten antworten
     
  6. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    AHA !

    Mach mal ein Firmware-Update Deines Grandstream-Gerätes auf die Version 1.0.5.7

    Du kannst dazu die TFTP-Server-IP 217.20.126.92 verwenden - die habe ich gerade auf 1.0.5.7 konfiguriert.
     
  7. soulkisser

    soulkisser Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :( update war erfolgreich


    Program--1.0.5.7 Bootloader--1.0.0.18 HTML--1.0.0.37 VOC--1.0.0.6
    detected NAT type is open Internet

    aber gebracht hat es gar nichts leider
     
  8. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das Update habe ich gesehen :wink:

    Zumindest hast Du jetzt ein funktionierendes QoS ...

    Nun wollen wir mal weitersehen - Du hast hier übrigens eine interessante Frage in den Raum gestellt - wie schnell kann der Adapter eigentlich ? Das habe ich auch noch nicht getestet, allerdings weiß ich, daß er bei 2048 kBit/s Downstream diese auch voll ausnutzt. Wie schnell ist denn Dein Kabel-Zugang nun mal definitiv (physikalisch im Down- und Upstream ?)

    Und wie gehst Du "ohne" den Adapter ins Internet ?
     
  9. soulkisser

    soulkisser Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also downstream habe ich exakt 400k und upload 130k
    ohne adapter hau ich das kabel einfach in die netzwerkkarte und drin bin ich

    habe allerdings noch das problem,das egal welcher codec ich angebe,meine stimme immer sehr zerhackt rüberkommt.ich höre den gegenüber immer perfeckt.was kann das sein?
     
  10. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Deine schlechte Sprachqualität kann am Telefon liegen - probier einfach mal einen anderen Telefonapparat aus.

    Wie hast Du den ATA auf Internetzugang konfiguriert ? Kannst Du mal einen Screenshot Deiner Konfiguration posten ?
     
  11. soulkisser

    soulkisser Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    halte mich nicht für dumm,aber wie haue ich hier ein bild rein?werde es dan machen
     
  12. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
  13. soulkisser

    soulkisser Neuer User

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so leute,mein problem ist gelöst.erst mal update des ata gemacht auf :
    Product Model: HT486
    Software Version: Program--1.0.5.10 Bootloader--1.0.0.18 HTML--1.0.0.37 VOC--1.0.0.6 >
    und nun das seltsame.ich hatte vorher das weisse mitgelieferte kabel vom modem zum ata.dieses besagte kapel habe ich aber nun vom ata zur netzwerkarte gesteckt.und siehe da,alles läuft auf maximum.seltsam seltsam