Betatester

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Da hier einige findige Köpfe mit Enthusiasmus und übersteigertem Spieltrieb versammelt sind und auch die Provider mitlesen, folgende Frage:

Warum setzt man nicht verstärkt Betatester ein?

In jüngster Zeit (22.4.) gab es z.B. Änderungen bei Nikotel, andere Anbieter müssen auch von Zeit zu Zeit Hard- und Software wechseln. Dadurch sind Probleme vorprogrammiert und normal. Jedoch müßten nicht alle Kunden betroffen sein, es müßte für den einzelnen auch nicht zu längeren Ausfällen kommen! Hier im Forum sind so viele unterschiedliche Konfigurationen vertreten, dass man leicht die gröbsten Fehler finden kann (z.B. Sipura 60sek-Problem, mit der Weile behoben). So ersparen sich alle Ärger, denke ich. Ob das Ganze unendgeldlich oder mit einer kleinen Aufwandsentschädigung passiert, steht dann im Ermessen der beiden Parteien.

Eure Meinung bitte!
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Robinson & Board

ich moechte gern bezahlter Betatester werden und damit soviel verdienen, dass ich nicht mehr arbeiten muss! ;-)
Ich fuehre dann auch soviele Gespraeche, wie benoetigt werden & tippe umfangreiche Berichte und Auswertungen!
Sehr gern unterstuetze ich alles tatkraeftig, was gegen die Wucherpreise der T-COM geht!
 

SuperMario

Neuer User
Mitglied seit
25 Mrz 2004
Beiträge
79
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:
 

Gerd

Neuer User
Mitglied seit
21 Apr 2004
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ SuperMario!!

Das mit den Smilies kam jetzt gut, habe vor lachen bald neben dem Stuhl gesessen!!

Gruß Gerd
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Abschluß: Mit unsicheren Systemen wird sich VoIP nur schwerlich durchsetzen. Dagegen dürften die meisten in diesem Board was haben - dachte ich zumindest.

Ok, macht zu das Ding!
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Ich denke, das Hauptproblem ist nun mal der Router und aufgrund der Vielzahl an Routermodellen, kann man gar nicht so viele Betatester "rekrutieren", um sichergehen zu können, dass eine Änderung an der System-Konfig. auch bei allen gleichermaßen gut funktioniert.

Aber die Router-Hersteller sind gewiss auf dem Plan und bald wird es sicher Firmwares geben, bei denen man nur noch einen Haken neben "SIP" setzt und die IP des Endgerätes einträgt, dazu noch "QoS", dann wird alles gut. ;-)
 

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Will auch BETA Tester für VoIP sein *smile*
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ Christoph:
Mit dem Haken neben der IP des VoIP-Adapters haette ich aber ein Problem:
Derzeit laufen ueber den Sipura Sipgate & Nikotel & ueber den GS-ATA286-Adapter Purtel zeitgleich bei mir; wie sollte ich denn das dan machen? ;-)
 

lutze

Mitglied
Mitglied seit
24 Jun 2004
Beiträge
261
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich melde mich freiweilig als BETA Tester!

Wo bleiben die Angebote?
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,857
Beiträge
2,027,427
Mitglieder
350,958
Neuestes Mitglied
Gerd4711