.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bilder mit SOT

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von anfaenger, 9 Dez. 2006.

  1. anfaenger

    anfaenger Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe eine Frage bezüglich Bilder anschauen mit dem SOT, ich habe schon ein eigenes Hintergrundbild gebastelt und dies auch eingebunden, funzt.

    Was allerdings nicht geht, zumindest bei mir, sind Bilder meiner Digicam anschauen. Kann die Box nur bestimmte Auflösungen anzeigen, oder dürfen die Dateinamen der Bilder nur eine bestimmte Zeichenzahl haben, oder gehen nur gestimmte Dateigrößen (bei mir 3MB)?

    Danke im Voraus für eure Hilfe

    Anfänger
     
  2. Fab_Bo

    Fab_Bo Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Womit versuchste denn die Bilder zu öffnen???
     
  3. anfaenger

    anfaenger Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    durch Ankicken im FileExplorer. Dann erscheint ein weißer Bildschirm und fertig.
    Wenn ich mein Hintergrundbild lade geht dies.
     
  4. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kannst Du uns testhalber eines der Bilder zur verfügung stellen (zu testzwecken)

    in welchem Pfad liegen denn die Bilder
     
  5. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 Meatwad, 9 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9 Dez. 2006
    bei mir gehen alle bilder. auch die, meiner digicam. und die macht pix mit 4,5MB je bild

    edit: habe eben nochmal getestet und das ging nur im explorer, nicht im fileexplorer. vlt liegts daran, dass die dateiendungen groß sind? vlt haste doch noch irgendwo ein LCASE vergessen?
     
  6. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hast Du die neuste Version drauf? Lcase ist activiert und funktioniert auch.

    Wie kannst Du im WinExplorer Bilder öffnen? Oder hast DU den ImageViewer aus dem PB installiert?
     
  7. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe keinen imageviewer. habe die version 3.0.1

    ich bekomme ja nichtmal den plattformbuilder installaiert (siehe thread "alternative nk.bin"), weil angeblihc kein zugriff auf einen bestimmten key in der registry besteht.
     
  8. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dann versuchs mal mit der Version 0.3.0.2 ;-)
     
  9. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich warte auf die nächste version, hab keine lust immer den stick runter zu hohlen;-).

    was aber echt sinnvoll wäre, wäre eine update funktion. dass der client sich selbst updatet.
     
  10. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn es nur SOTClient.exe betrifft geht das, aber da ich momentan immer nochw as am Filesystem und den config dateien ändere ist dies nicht wirklich einfach lösbar, ich denke aber mal darüber nach
     
  11. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    man müsste halt einfach an die SOT.ini die hinzugekommenen einträge anhängen und dann vom user editieren lassen. evt das gleiche mit der startup.cmd falls da nochwas hinzukommen sollte. dateien werden ja jetzt sicherlich nichtmehr verschoben oder umbenannt, oder? so wie die SOTClient oder die SOT.ini in \NetzwerkPfad\