.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Billigster Anbieter für Anrufe in Mobilnetze?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Minti, 26 Jan. 2005.

  1. Minti

    Minti Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen.
    Ich wollte mal wissen welcher Anbieter am günstigsten ist um in die Mobilfunknetze zu telefonieren ich habe über die suche leider nichts gefunden.

    Gruß Minti
     
  2. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich würde mal spontan auf freenet tippen.
    Kostet dort 19 cent/min.
    Gefolgt von Sipgate mit 19,9 cent.
     
  3. simo

    simo Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... oder Dusnet 23 Ct mit Sek.Takt
    Gruß
    Simo
     
  4. s1ss1s

    s1ss1s Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... oder Festnetz 01071Telecom z.Z. 15,4 Cent/min
     
  5. Carsten23

    Carsten23 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    am Billigsten ist wohl nikotel mit sekundengenauer Abrechnung:
    (ich würde auf ein mobilnetz NIE(!) mit minutentakt anrufen. Das ist doch abzocke!!!

    aus der preisliste nikotel:
    16. Germany-Mobile-E Plus 0.242
    17. Germany-Mobile-O2 0.242
    18. Germany-Mobile-T Mobile 0.227
    19. Germany-Mobile-Vodafone 0.227
     
  6. s1ss1s

    s1ss1s Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es kommt immer darauf an, wie lange man telefoniert. Von der 42 bis zur 59 sec ist z.B. 01071 günstiger.
    Ab der 4 Minute (ca.) ist 01071 immer günstiger als Nikotel.
     
  7. Minti

    Minti Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber bei nikotel muss ich doch einen Mindestumsatz von 6,99¤ haben oder?
     
  8. WrMulf

    WrMulf Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    schon länger nicht mehr...

    Gruß,
    Robert/WrMulf
     
  9. WrMulf

    WrMulf Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    dus.net Voip by Call bei allen Anbietern 0.23 EUR, ebenfalls 1/1. Ich stimme mit dir überein, das gerade bei Mobilnetzen die Taktung wichtiger ist, als der Minutenpreis. Ich telefoniere auch meistens < 1 Minute auf Handys.

    Gruß,
    Robert
     
  10. janK

    janK Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei Nikotel gibt es den Mindestumsatz nicht mehr. Die Anmeldung und eine Festnetz- und Faxnummer sind kostenlos.

    Wenn Sie eine sekundengenaue Abrechnung wünschen, dann können wir Sie dafür anmelden.

    Gruß.

    Jan