Binden der IP-Adresse

Toonk

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2004
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo allerseits,

ich bekomme beim Start von Asterisk immer 2 Fehlermeldungen das die in den .conf Dateien angegebene IP-Adresse nicht gebunden werden konnte:

Oct 26 17:20:19 WARNING[1076803584]: chan_sip.c:8720 reload_config: Failed to bind to 192.168.0.30:5060: Cannot assign requested address

Oct 26 17:20:19 WARNING[1076803584]: chan_sip.c:8720 reload_config: Failed to bind to 192.168.0.30:5060: Cannot assign requested address

Wenn ich die beiden Angaben auf 0.0.0.0 stehen lasse, gibt es keine Fehlermeldung. Allerdings kann sich auch dann kein SIP Client anmelden.

Netzwerkkommunikation über die Karte funktioniert aber einwandfrei.

Suse Linux 9.1
Netzwerkkarte: 3Com 3C905C TX NM
Asterisk 1.01 Stable

Hat jemand eine Idee dazu, wo ich da suchen kann oder woran es liegt das die IP nicht gebunden werden kann?

Bestens Dank im voraus

Gruß

Toonk
 

TinTin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
1,864
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
/etc/networking/interfaces
/etc/resolv.conf
/etc/hosts

bearbeitet und richtige Einstellungen vorgenommen?

localnet=IP/subnet
z.B.:
localnet=192.168.0.0/255.255.255.0

Eintrag in sip.conf vorhanden?

Dyndns Adresse geholt (bei www.dyndns.org) und als

externip=meinedomain.dyndns.org

in sip.conf und im router eingetragen?

Gruß,
Tin
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
240,772
Beiträge
2,151,951
Mitglieder
364,894
Neuestes Mitglied
zs003527
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via