.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Blinkende Festnetz-LED

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von grisu63, 31 März 2005.

  1. grisu63

    grisu63 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hatte es jetzt 2 mal, das an meiner Box die Festnetzleuchte permanent blinkt.
    Die Box funktioniert aber einwandfrei und das Protokoll weist keinen Fehler aus.
    Was ist das??
     
  2. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hmm gute frage ... gibt telnet ne ausgabe wenn das passiert ??
     
  3. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hast du ne Tee-Net Box ? zumindest habe ich mal gehoert, dass die Festnetz-LED blinkt wenn was drauf ist (und aehnlich verstehe ich auch das von 1&1 angekuendigte Feature Messagebox mit Anzeige an der Box bei vorhandener Nachricht, denk mal dann blinkt Internet).
     
  4. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ne bei der neuen box is jetzt ne Message Led dafür keine Info Led mehr ... Die Message LED blinkt wenn ne Nachricht auf dem 1und1 Anrufbeantworter ist ...
     
  5. grisu63

    grisu63 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, ich habe eine solche Box und konnte nun nachvollziehen, dass sich in der Tat Nachrichten auf der Box befanden. :oops: Scheint wohl wirklich ein nicht dokumentiertes Feature zu sein!
     
  6. deredinger

    deredinger Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich häng mich hier jetzt mal an den Thread ran. Bei mir blinkt seit gestern die Internettelefonie LED. Telefonate sind weiterhin problemlos möglich und ich habe bei keinem meiner Voip-Anbieter einen AB aktiviert. Diese LED hat vorher noch nie geblinkt.

    Im Forum bin ich leider nicht auf eine Lösung für eine Fritz!Box Fon von 1&1 gestossen. Die Suchbegriffe "Internet LED" haben mich demnach leider nicht wirklich weiter gebracht.

    Hat von Euch wer ne Idee wie ich die LED wieder abschalten kann?
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    :shock: :gruebel:

    Z.B.:
    http://www.ippf.tk/forum/viewtopic.php?t=22731&highlight=blink*+internet*
    Bitte mal den ganzen Thread lesen! ;)
     
  8. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Nö, steht im Handbuch der 7050 drin (S. 124 bei dem zur Zeit bei AVM downloadbaren Handbuch)... :wink:


    Gruß,
    Wichard
     
  9. psycho

    psycho Neuer User

    Registriert seit:
    17 Aug. 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Im gegensatz zu anderen würde mich mal interessieren, wie ich meiner T-NetBox beibringe, dass die Festnetz-LED leuchtet bzw. wie ich der Fritzbox sage "leuchte wenn eine Nachricht auf der T-NetBox ist".
    Denn ansonsten muss ich die T-Netbox immer auf Verdacht anrufen, um zu hören ob eine Nachricht drauf ist oder es klingelt ewig wenn ich einstelle, dass die Box mich unter meiner Festnetznummer benachrichtigen soll.
    Hat denn jemand eine Ahnung davon und würde mir seine Erkenntnisse mitteilen? In der Hinsicht mein Motto bis jetzt :bahnhof:
     
  10. jowa

    jowa Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo psycho!

    Die Funktionalität (MWI) muss von der T-Kom via 0800-3304747 freigeschaltet/aktiviert werden, geht allerdings nur bei einem ISDN-Anschluss.

    Bei mir ist das Problem ein anderes: ich will der beim * (asterisk) registrierten Fritz!box 5050 S0ext sagen, dass die Internet-LED blinken soll, es liegt nml eine Nachricht vor. Der ATA-286 macht das brav, aber Pustekuchen bei der FBF... Obwohl der gute * sagt im

    SIP-debug:
    Code:
    Messages-Waiting: yes
    Voicemail: 1/0
    und die FB auf der Konsole
    Code:
    voipd[415]: <<< Request: NOTIFY sip:123@192.168.1.23
    voipd[415]: ua_rcvnotify: application/simple-message-summary
    voipd[415]: NOTIFY-Value = 0x0
    voipd[415]: >>> Status: 200 OK
    Komische Sache....

    Servus - Jochen

    p.s.: bitte nicht erschlagen, weil ich mich hier mit dran-thread-e. Nehme gernen einen thread-Vorschlag auf...