.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Box Zeigt nur TDSL 768 aber laut T-Hotline TDSL 1000

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von simo, 3 Jan. 2005.

  1. simo

    simo Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forumgemeinde,

    laut T-Com Auftragsbestätigung und sogar online unter Meine T-Com steht, dass ich einen T-DSL 1000 habe. Meine Box zeigt aber unter DSL Info nur DSL 768!!
    Liegt nun der Fehler bi der Box oder bei T-Com?

    Vielen dank für Euere Antworten
     
  2. renardym

    renardym Mitglied

    Registriert seit:
    24 Okt. 2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    TDSL 768 <-> TDSL 1000

    Hallo,

    da ich so meiner Erfahrungen mit der Telekom gemacht habe und die
    FritzBox bei mir absolut korrekt anzeigt würde ich eher der FritzBox
    glauben. Zumal die das Signol wohl effetiv misst!

    Grüße

    Martin
     
  3. spongebob

    spongebob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde es mal mit einem Testdownload von einem schnellen Server (z.B. T-Online) probieren. Der Unterschied zwischen 768 und 1000 muss messbar sein.

    Grüsse
     
  4. florianmar

    florianmar Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du kannst deine Geschwindigkeit z.B. hier überprüfen:
    www.speedmeter.de

    Falls die Download-Geschwindigkeit um 96KByte/s liegt, ist es DSL768, für DSL1000 sollten es etwa 128KByte/s sein. Der tatsächliche Wert liegt oft etwas unter diesen Angaben, allerdings sollte sich schon unterscheiden lassen, um welche Variante es sich handelt.

    Gruß
    Florian

    Edit: der Download vom T-Online Sever ist natürlich auch eine Möglichkeit. Z.B.: ftp://ftp.t-online.de/pub/service/schafsaver.zip. Einfach auf die angezeigte Download-Geschwindigkeit achten.

    Edit2 @spongebob: ja, natürlich sind es KByte/s. Danke für den Hinweis, habe es ausgebessert.
     
  5. spongebob

    spongebob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... kByte/s sollten es schon sein :)

    Grüsse
     
  6. simo

    simo Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    danke für Euere Antworten.
    Laut Speedtest Link habe ich "nur" DSL 768.
    Das ist eine ziemlich genaue Seite aus der schweiz.

    Gruß

    Simo
     
  7. spongebob

    spongebob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also - beschweren :)
     
  8. simo

    simo Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nicht so einfach beim Tea-Laden :fecht:
     
  9. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
  10. simo

    simo Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Nach ca 2 stundigen Telefonat mit verschiedenen "T-Heisslines" 0800, 01805 :bahnhof: habe ich gestern um ca 22:15 eine nette Hotlinerin erwischt, die das Problem erkannt hat und dann sofort einen Techniker mit der Messung beauftragt hat.
    der Techniker rief mich (netterweise) heute an und sagte, daß da Problem behoben wurde und daß ich einen anderen Port (DSL 1000) zugeteilt bekommen habe.

    Vielen Dank für Eure Tipps.

    Simo
     
  11. Fibbie

    Fibbie Neuer User

    Registriert seit:
    16 Sep. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann das Problem auch nur bestätigen.
    Es tritt wohl immer dann auf, wenn man von ISDN auf normalen analogen T-Net-Anschluß umstellt. Bis dahin hatte ich auch noch die 1000er Version.
    Die Telekom nennt das "Rückfalloption" und verschleiert das auch so ziemlich in der Auftragsbestätigung.
    Das unglaubliche dabei ist, daß man das gar nicht beauftragt hat, sondern dieser "Downgrade" von der Telekom stillschweigend einfach gemacht wird...
    Die Fritz-Box zeigt hier sehr genau an, und eigentlich gibt es die 768er Version ab dem 1.1.2005 auch gar nicht mehr!
    Hier sollte jeder der einen analogen Anschliuß hat mal seine Werte prüfen!!!
    Wer hartnäckig genug bei der 0800er Hotline der Telekom ist, der bekommt wieder T-DSL 1000. Bei mir ist es Mittwoch soweit, hat aber auch diverse Telefonate mit der 0800er Hotline gekostet.