.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Brauche dringend eure Hilfe ... Tiscali Surf&Phone Flat

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von sinneslauschen, 4 Feb. 2005.

  1. sinneslauschen

    sinneslauschen Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0


    Hallo Leute...

    ich brauche mal eure Hilfe.
    Habe mich am 12.01.05 bei der Tiscali Surf&Phone Flatrate angemeldet.
    Benutze als Hardware die AVM Fritz Box Pon .

    Leider habe ich erhebliche Probleme, kann nicht mal feststellen ob es an der Fritz Box liegt oder an meinen Einstellungen.

    1. Problem: Jedesmal wenn ich meinen PC neu starte, muss ich ein Update für die Fritz Box machen, sonst komme ich nicht mehr ins Internet. Habe auch schon die aktualisierte Version von AVM runtergeladen aber auch damit funzt es nicht.

    2. Problem: Meine Telefongespräche haben sehr schlechte Qualität. Mein Gesprächspartner kann mich kaum oder nur verzögert oder auch garnicht verstehen. Traurig wenn man nicht verstanden wird und sie dann den Hörer auflegen. Hatte schon die Sprechpausen-Erkennung (VAD) und die Bandbreitenoptimierte Sprachkompression aktiviert und deaktiiviert.
    Weiss einfach nicht mehr weiter.

    Habe Dsl 1000 , doch verfüge nur über eine Bandbreite von Anschluss 416/96 kBit/s weil es an meinem Wohnort noch nicht voll verfügbar ist.

    Aber es ist okay für mich, nur würde ich gerne vernünftig telefonieren können.
    Wäre so froh wenn ihr mir helfen könntet. :D


    Grüße von sinneslauschen
     
  2. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hi sinneslauschen, herzlich willkommen im forum. beschreibe doch mal deine hardwareverkabelung der fbf.



    kudde
     
  3. sinneslauschen

    sinneslauschen Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Kudde

    danke für das Willkommen *lächel*

    Danke erstmal für deine schnelle Reaktion.
    Die Fritz Box Fon läuft über den USB Anschluss meines Laptops.
    Habe weiterhin 2 Telefone über fon1 und fon2 laufen. Und natürlich der DSL Anschluss zum Splitter.

    Brauchst du sonst noch irgendwelche Input?


    Gruß sinneslauschen
     
  4. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hast du die originalen kabel von der fbf benutzt? warum nimmst du nicht die lan-verbindung vom laptop zur fbf?



    kudde
     
  5. sinneslauschen

    sinneslauschen Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja habe die originalen Kabel von der fbf benutzt.
    hmm... ich kenne mich da nicht so aus, leider.
    Welche Verbindung meinst du? Geht die über Netzwerkkarte?

    Gruß sinneslauschen
     
  6. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    genau, nicht über usb, sondern über deiner netzwerkkarte anschliessen.



    kudde
     
  7. sinneslauschen

    sinneslauschen Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so kudde,

    habe die USB Verbindung gegen die LAN Verbindung getauscht und brauche wenigstens nicht mehr das Setup auszuführen bei einm Neustart. Danke :eek:)
    Doch leider ist die Telefonqualität sehr schlecht. Es hallt und meine Sprache kommt beim Gegenüber nur verzögert an, so ca. 3 Sekunden. Kann das an meiner DSL Verbindung in niedriger Rate liegen?

    sinneslauschen
     
  8. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    welchen voip-provider nutzt du denn? villeicht liegt es an dem?



    kudde
     
  9. sinneslauschen

    sinneslauschen Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mein voip Provider ist Tiscali.
    Habe Dsl 1000 , doch verfüge nur über eine Bandbreite von Anschluss 416/96 kBit/s weil es an meinem Wohnort noch nicht voll verfügbar ist.

    sinneslauschen
     
  10. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hast du dort eine normale tel.nummer? wenn ja, melde dich mal bei gmx an, oder bei sipgate.



    kudde
     
  11. sinneslauschen

    sinneslauschen Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Juhuuuu Kudde...es funktioniert endlich.

    Habe die Firmware nochmals aktualisiert. Das hatte er natürlich bei jedem Neustart gelöscht.
    Nun kann ich richtig gut telefonieren.

    Vielen Dank, du hast mir sehr geholfen!!!

    Telefoniere bei Tiscali über meine normale Festnetznummer.
    Kann ich mit der auch übers Internet telefonieren? Scheint so als würdest du GMX oder sipgate empfehlen?


    gruß sinneslauschen
     
  12. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn du mit der FN-Nummer über Tiscali telefonierst, geschieht das bereits über's Internet ...
    ... oder ist das 'ne Preselection-Geschichte?
     
  13. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hi sinneslauschen, du hast eine pn.




    kudde
     
  14. J

    J Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dein Problem scheint ja gelöst zu sein,
    fals nicht kannst du ja mal in Ruhe das lesen:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=10225
    Einige Leute mit DSL Light haben nämlich ähnliche Probleme.
    Die Fritz Box nimmt nämlich in der Originaleinstellung einen Codec der sehr viel Bandbreite benötigt.
    Mit einem Script kannst du die Reihenfolge der zuerst verwendeten Codecs zugunsten der Bandbreitenschonenden ändern.
    Bei mir gehts prima!