.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Brauche eure Hilfe zur Einstellung meines Zyxel 2602

Dieses Thema im Forum "sipNetworks.de" wurde erstellt von thorstenneuss, 20 Juli 2005.

  1. thorstenneuss

    thorstenneuss Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, wer kann mir folgende Fragen zur Einrichtung meines Interfoni-Anschlusses mittels Zyxel 2602 beantworten? Also folgendes will mein Router wissen.

    Localer SIP Port
    SIP Server Adresse
    SIP Server Anschluss
    Registrierungsserver Adresse
    Registrierungsserver Anschluss
    SIP Domain

    Ohne euch Fachleute bin ich aufgeschmissen, bitte helft mir. Danke..
     
  2. abergdolt

    abergdolt Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wechselwilliger aolphone-Kunde aus dem onlinekosten.de-forum, hab' ich recht? ;-)

    Also, schauen wir mal, wie wir das Puzzle zusammenbekommen.
    SIP Domain dürfte der rechte Teil der SIP-Addresse sein (die wie eine eMail-Addresse aufgebaut ist). Die Addresse ist 49XXXYYYYY@siplogin.de, also trag' da mal siplogin.de ein.

    Dann gibt es einen SIP Server und einen Registrierungsserver. Die einzige Serveraddresse, die interfoni auf http://www.interfoni.de/voip-support21.pdf mitteilt, ist ebenfalls siplogin.de - ich möchte also wetten, dass das in die beiden Felder gehört.

    Jetzt bleiben noch drei "Anschlüsse", was wohl die deutsche Übersetzung für port ist. Die beiden Standardports sind laut Interfoni 5060 für SIP (quasi das Vermittlungsprotokoll) und 5004 für RTP (da wird das eigentliche Gespräch reingepackt). Der Anschluss des "Registrierungsserver" ist sicher 5060; beim "SIP Server Anschluss" will der Zyxel wahrscheinlich auch 5060, eventuell aber auch 5004 (mit den deutschen Übersetzungen darf man nie so genau sein). Probier einfach beides.

    Und bei "Localer SIP Port" kann ich nur raten, bzw. meiner Fritz!Box auf die Finger schauen. Die scheint hier ebenfalls 5060 zu nehmen.

    Gib einfach Bescheid, ob Du damit weiterkommst.

    Grüße,

    Alex
     
  3. thorstenneuss

    thorstenneuss Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke...aber...

    Hallo Alex,

    danke für deine Tips. Ja. du hast Recht, bin ein wechselwilliger AOLPhone-Geschädigter. Habe die Daten jetzt geändert, mein Zyxel will sich leider nicht dort einwählen. Ist mir ein wenig schleierhaft, da GMXPhone relativ einfach einzustellen war.
    Hast du vielelicht noch eine andere Idee??

    Viele Grüße

    Thorsten
     
  4. Interfoni.de

    Interfoni.de Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2004
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. thorstenneuss

    thorstenneuss Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke...

    Aber die VOIP-Lampe bleibt leider dunkel...
     
  6. thorstenneuss

    thorstenneuss Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DAnke, danke, danke...

    Jetzt scheint es zu klappen, allerdings ohne 49xxxxenum.siplogin.de
     
  7. thorstenneuss

    thorstenneuss Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DAnke, danke, danke...

    Jetzt scheint es zu klappen, allerdings ohne 49xxxxenum.siplogin.de
     
  8. thorstenneuss

    thorstenneuss Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    IOch habe hier in meinem Router folgende SIP-Server Einstellungen.

    URL Typ : SIP
    EXpiration Duration 180 Seconds
    Register Re-send Timer 360 sec.
    Session Expires 180 sec.
    MIN-Se 180 sec
    RTP Port Bereich von 41234 bis 65536

    Kann mir jemand sagen, was diese Zahlen alles bedeuten und pb irgendetwas daran geändert werden muss?

    DAnke..
     
  9. abergdolt

    abergdolt Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kannst Du denn mit den Standardeinstellungen telefonieren? Bist Du erreichbar? Ist die Registrierung bei Interfoni stabil, oder findest Du immer wieder Fehler im log? Ändern würde ich die Einstellungen nur, wenn es Probleme gibt.

    URL Type: Klar, wir sprechen SIP. Also kein IAX o.ä.

    Der mittlere Bereich umfasst verschiedene Zeiten, die beispielsweise vorgeben, wie oft sich der Zyxel bei Interfoni neu registriert etc. Man könnte hier drehen, wenn es beispielsweise immer mal einen Verlust der Registrierung gibt oder Interfoni dir das explizit empfiehlt, sonst nicht.

    Zuletzt den Portbereich, der für RTP (wie gesagt, das Protokoll, in dem das eigentliche Gespräch eingepackt ist) verwendet wird. Eigentlich auch nur in speziellen Konstellationen interessant, wenn der Zyxel beispielsweise hinter einem zweiten Router steht - tut er das bei dir oder stellt er selbst die Internetverbindung her?

    Alex
     
  10. thorstenneuss

    thorstenneuss Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Router stellt auch selber die Verbindung her, das Gerät ist quasi ein Kombigerät. Gesprächsqualität ist gut. Hatte heute einen Gesprächsabbruch nach 4 Minuten.Gestern hatte ich bei GMXPhone ein Gesprächsabbruch nach ca. 3 Minuten. Komisch. Aber vielleicht lag es daran, dass das Guthaben in Höhe von 5 Cent aufgebraucht war. Leider ist die Interfoni.de-HP bei mir nicht richtig darstellbar. SO VOIP ist ja schon kompliziert. Und wenn man wie ich so keine ahnung hat, schon schwierig. Deshalb bin ich froh, dass es dieses Forum gibt.
    Herzlichen Dank für eure Antworten.

    Thorsten