.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

brauche Hilfe bei serieller Konsole 7050

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von JensEgon, 24 Feb. 2009.

  1. JensEgon

    JensEgon Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo!

    Ich versuche in der Fritz!Box 7050 die serielle Schnittstelle zu nutzen.

    Hierzu habe ich mir mehrere Benq-Siemens Datenkabel DCA-500 kommen gelassen.

    Ich habe mir diese Seiten reingezogen:

    http://www.wehavemorefun.de/fritzbox/Serielle_Konsole
    http://pinouts.ru/CellularPhones-P-W/siemens_c55_pinout.shtml
    http://www.administrator.de/index.php?content=91b23c8c10749856917716ae5092049d&query=freie+|+webservices+|

    Irgendwo habe ich ein Fehler drin, jedenfalls erscheint aboslut nichts im Hyperterminal beim booten der Box.
    Nun bin ich mir mit der Farbbelegung nicht sicher.

    Das Datenkabel (DCA-500) hat folgende Farben: gelb, schwarz,weiß,blau,grün,rot und braun.
    Wichtig wäre für mich welche Farben zu TX, RX, GND und die 3,3 V zuzuordnen sind.
    Nach dem letzen Link oben wären:
    weiß -> RX
    grün -> TX
    GND -> schwarz
    3,3V -> rot

    Ist das so?

    Danke!
     
  2. Joe_57

    Joe_57 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 März 2006
    Beiträge:
    5,004
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo JensEgon,

    besorge dir doch mal ein Multimeter und messe die Pins selber aus.
    Die entsprechende Pin-Belegung hast du ja schon gefunden, die Farben sind dort aber leider nicht angegeben. :mad:

    http://pinouts.ru/CellularPhones-P-W/siemens_c55_pinout.shtml

    Bedenke, dass du evtl. RX und TX vertauschen musst, um ein "Null-Modem"-Kabel zu erzeugen. :noidea:

    Joe
     
  3. JensEgon

    JensEgon Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ich werde es mal versuchen.

    Hätte ja sein können, dass jemand die Farbbelegung kennt.



    Gruß