.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

bringt Anlagenwechsel von 7050 auf 7170 was (Echo/Rauschen bei Analoganschluss..)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von 145*1.6*TS, 29 Jan. 2006.

  1. 145*1.6*TS

    145*1.6*TS Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    meine Frage zu oben genanntem Thema:

    Hat jemand von euch die 7170 schon getestet, und eine Besserung im Vergleich zur 7050 bei VoipTelefonie festgestellt?

    Ich möchte evtl. die alte FB bei 3,2,1 meins verticken und mir ne neue 7170 holen. (Problem bei meiner Mutter, teils sehr störendes Echo in Verbindung mit T-Net Standart Anschluss und DSL 2000 von 1&1)

    mfg,
    Wolfgang
     
  2. user31085

    user31085 Mitglied

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich bin von der FritzBox Fon WLan zur 7170 gewechselt! Ich sowie auch mein gegenüber sagt nun das man mich perfekt höre, vorher hatte ich zwar keinen schlimmen schall drin oder rauschen war jedoch aber etwas da. also ich höre mein gegenüber super gut d.h. laut und deutlich, also das ist wirklich ISDN qualität. ich denke mal die box ist ziemlich gut optimiert worden, d.h. mehr Mhz zum umwandeln Codes optimiert und bessere Hardware.
    Jedoch ob dir das alles was bringt kann man so pauschal nicht sagen, es liegt an deiner leitung sowie an deinen voip anbieter usw.
     
  3. DDD

    DDD Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,153
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich hab genau denselben Wechsel gestern Abend vollzogen, also von FBF WLAN auf 7170 und ich kann genau das Gegenteil sagen. Vorher wars bei 99% der Anrufe gut. Gestern konnte ich mit meiner Freundin fast gar nicht telefonieren. Ich habe sie gut gehört, sie mich nur abgehackt und immer im Welchsel normal/sehr leise. Muss allerdings sagen das es 3 Anrufe waren und nur an sie, und sonst keine bis jetzt. Und das ich noch nix optimiert und rumgespielt hatte. Das ist nur so der Zwischenstand bei mir.
    Suche jetzt grade im Forum was es sein könnte.
     
  4. MikeMo

    MikeMo Neuer User

    Registriert seit:
    28 Aug. 2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir ist es mit der neuen Box auch schlechter geworden!
     
  5. Resistor

    Resistor Neuer User

    Registriert seit:
    17 Aug. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wechsel zwische laut und sehr leise

    @DDD

    Nach dem Downgrade meiner 7170 von 29.04.01 (29.03.101) auf die alte Version 29.03.96 sind alle Artefakte in der Sprachqualität, die der B-Teilnehmer hört, wieder verschwunden.

    Das Recovery-Tool, welches sich auf der der 7170 beileigenden AVM-CD befindet, ist übrigens sehr empfehlenswert.

    Der Recover-Vorgang ist zwar etwas aufwändiger durch zwei Bootvorgänge des PCs und die erforderliche Abschaltung und Wiedereinschaltung der Stromzufuhr der Fritzbox, funktioniert aber fehlerfrei.

    bis denn...
     
  6. DDD

    DDD Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,153
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wo kann man denn die alten FWs herbekommen???
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
  8. Knuffi

    Knuffi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Thread behandelt nur "analoge" Probleme am Festnetz.
    Übrigens kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass die 7170 am analogen Festnetz deutlich weniger rauscht, als die "alte7050", aber auch nicht ganz rauschfrei ist.
    Ich habe noch keine persönlichen Erfahrungen mit der "neuen" 7050 (seit Herbst 2005). Laut Aussage von "avmfan" (dem der Umtausch gelungen ist) ist die "neue" 7050 erheblich besser im Rauschen, als die "alte".
    Auch andere "Indizien" weisen darauf hin, dass die "neue 7050" und die 7170 bezüglich Analogamt-Rauschen gleich sein dürften.

    K
     
  9. DDD

    DDD Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,153
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    @ Rudatnet: Ja kenne ich, bei mir sinds ja abgehackte Gespräche und kein Brummen.
     
  10. Peacemaker33

    Peacemaker33 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    U.U. etwas OT, aber...ich habe die Eumex 300 IP und mit dieser sehr unterschiedliche Ergebnisse bei der Gesprächsqualität je nach VoIP-Anbieter, habe auch letztens einem Bekannten mit derselben Anlage, der sie schon aus dem Fenster werfen wollte, mit meinem Account vorgeführt, daß die Anlage nicht schuld war, daß er mit CB-Funk-Qualität telefoniert hat.
    Ich denke, bevor man zig Euro in eine neue Anlage investiert, sollte man testweise mal einen anderen Anbieter testen.
     
  11. DDD

    DDD Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,153
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    #11 DDD, 7 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 7 Feb. 2006
    Du hast schon Recht, aber wenns vorher länger wie ein halbes Jahr mit GMX einwandfrei lief, und seit der neuen Hardware nicht mehr, dann kann ja was nicht stimmen mit der Hardware denk ich mal.
    Mit 1und1 hab ichs auch versucht, kommt dasselbe, und nur wegen dem mir jetzt nen neuen VoIP Prodiver zu suchen, hab ich keine Lust eigentlich :-/



    Edit:

    Hallo,

    nachdem ich heute ne Mail von AVM gekriegt habe, mit den 2 Tipps:
    - Neueste FW
    - Rauschunterdrückung abschalten mit dem Code #614*1*#91** (abschalten mit dem #614*0*#91**)
    und ich die beiden alten FWs per Mail von den Usern hier bekommen habe. Danke hier nochmal! Hab ich die Tipps mal alle ausprobiert.

    Also, 01er FW war drauf, Rauschunterdrückung aus, da war der Fehler schon fast weg, kam aber trotzdem immer mal wieder. Dann hab ich die 96er FW ausprobiert, und siehe da, es funtz jetzt (bis jetzt) ohne Probleme :)

    Kann also von meiner Seite nicht zu der 01er raten bei der 7170.