.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

bristuff 0.2.0-RC3 raus!

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von Blackvel, 29 Dez. 2004.

  1. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Hab mal wieder ein neues Release von Junghanns entdeckt.

    Hier das ChangeLog:

    0.2.0-RC3
    - updated for Asterisk 1.0.3
    - libpri, chan_zap fixes for p2mp TE mode
    - support for zaptel device states

    Gruß Blackvel
     
  2. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  4. thorsten.gehrig

    thorsten.gehrig Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    mein Erfahrungsbericht:
    Installiert und Läuft - ohne Probleme :-D

    Gruß
    Thorsten
     
  5. Max

    Max Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu früh gefreut. Der oben erwähnte Fehler tritt leider immer noch auf:

    Code:
    WARNING[17889]: chan_zap.c:7400 zt_pri_error: PRI: Whooopsie...general protection fault in module TEI manager.
    
     
  6. lo4dro

    lo4dro Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab das gefühl, die zaphft unterstüzung ist jetzt stabiler.