British Telecom: VoIP ist keine Bedrohung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Redaktion

IPPF-Reporter
Mitglied seit
20 Aug 2004
Beiträge
1,888
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
British Telecom: VoIP ist keine Bedrohung

London - Das Aufkommen nutzerfreundlicher Voice-over-IP (VoIP)-Services, die Privatnutzern und Firmen das Telefonieren über das Internet ermöglichen, stellt die etablierten Telekommunikationsgiganten vor neuen Herausforderungen. Bedroht durch kleinere VoIP-Anbieter sehen sich diese jedoch nicht. Das bekräftigte auch die British Telecom (BT) auf dem diesjährigen Voice over IP Forum in London.

Quelle und ganzer Artikel: net-tribune.de
 

Rocky512

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Mai 2004
Beiträge
3,469
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
wenn das mal keine Fehleinschätzung ist
 

SantaZ

Neuer User
Mitglied seit
31 Mrz 2004
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
gibt es eigentlich DSL und Flatrate in England :lol:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,104
Beiträge
2,030,171
Mitglieder
351,439
Neuestes Mitglied
thaehr