.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

BT.101 funktioniert nicht :-(

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von 1328, 12 Juli 2004.

  1. 1328

    1328 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi hab grad mein BT101 bekommen, leider funktioniert es nicht.
    hab also an meinen router angeschlossen und eine statische ip zugeteilt. welche das telefon auch richtig anzeigt. dann hab ich die port 5004,5060,10000 UDP auf diese ip geleitet.

    folgende probleme:

    datum richtig - uhrzeit falsch !? nehme an das das telefon nicht online ist.

    wenn ich das telefon über IE konfigurieren will komme ich zwar auf die loginseite - gebe ich das sip-passwort an bekomme ich ein timeout. gebe ich ein flasches an bekomme ich sofort eine "falsches passwort" meldung.

    habe ich noch was übersehn bei der routerkonfiguration (ist übrigens ein W-linx) oder sit sipgate grade offline./berliner nummer

    Edit 20:00 Uhr:

    :cry:

    nachdem ich mal testweise den stromstecker gezogen habe. macht das leuchtet das telefon nur noch blau und die tasten blinken rot.

    allerdings nicht wie beschrieben nur 5minuten schon seit ca 30minuten.

    wie ich hier gesehn habe macht es das nur wenn man ein firmwareupgrade falsch gemacht hat . (ich hab aber gar keins gemacht ;-) )


    seltsam .. any idea ?
     
  2. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zum Timeserver ist es wohl gekommen, hat das Datum und die Uhrzeit gesetzt die aber falsch angezeigt wird (Time Zone Einstellung).

    Der Rest hört sich so an als wäre ein falsches Firmware Update passiert.

    Selbst wenn das Telefon vom Netzwerk getrennt ist muss das blaue Licht nach einigen Sekunden ausgehen und die Netzsuche blinken.

    Am besten umtauschen - bei einer Online Bestellung hast du sowieso 14 Tage Rückgaberecht.
     
  3. 1328

    1328 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    nochmal eine kurze beschreibung.

    -erste einstecken. 2 mal kurz geblinkt . Datum geholt. uhrzeit falsch.
    -dann hatte ich das problem mit dem dauerblinken. welches jetzt aber nicht mehr auftritt.

    -ich kann das telefon anpingen.
    -das webinterface geht nur bis zum login . klicke iich auf login bekomme ich ein timeout.

    am anfang sehe ich auch kurz traffic auf deouter port (lämpchen) während es sich die zeitangabe holt nehme ich an. danach tut sich nichts beim wählen .


    vielleicht mal ein reset machen ? ich will das telefon nicht gleich wieder zurückschicken :-(
     
  4. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Werksreset kannst Du versuchen http://www.grandstream.com/y-faq.htm#q12 aber ich bezweifle, dass das Dein Problem löst. Du könntest noch einen lokalen TFTP mit einer 1.0.4.55 aufsetzen und versuchen, ein Update zu machen. Der einfachste Weg ist aber sicherlich die Rücksendung.
     
  5. 1328

    1328 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jetzt gehts gar nix mehr. beim firmwareupdate auf 55 mit "TFTP desktop" hat die übertragung bei der 4. datei abgebrochen (voc.bin oder vp.bin)

    seit dem blinkt das telefon nur noch fröhlich vor sich hin.

    vermutlich komm ich jetzt nicht mehr um ein umtausch rum.

    muss man das per email anmelden ? als ein RMA nummer oder sowas holen ?
    (sipgate)
     
  6. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  7. 1328

    1328 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    noch will ich nicht aufgegebn. hat jemand noch die 39 oder war das 38er firmware . also die sipgate-firmware. ich finde die nämlich nirgendends zum download.


    gut das hier noch jemand wach ist ... :)))
     
  8. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die gibt es hier:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=813

    Aber langsam - wenn schon die .55 fehlgeschlagen ist - schicke das Telefon doch einfach zurück und lass Dir im Austausch ein neues Telefon schicken. Die Optionen musst Du auf dem Sipgate-Rücksendeschein nur ankreuzen, das Porto bekommst Du auch wieder ...
     
  9. 1328

    1328 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja als irgendwie ists lustig ... jetzt wollte das telefon doch noch die 55 haben und hat nicht wie vorher 3mal abgebrochen. jetzt hab ich also die 55 am laufen .... aber die probleme sind die gleichen .

    naja mal sehn was dabei rauskommt.
     
  10. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  11. 1328

    1328 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so jetzt ist es wieder eingepackt.

    bin mir aber nicht sicher ob ich eine rückzahlung machen soll oder nochmal ein gerät schicken lassen soll

    bin nicht 100% überzeugt das es am telefon lag.

    das telefon konnte:

    -datum/uhrzeit aus dem netz ziehn
    -angepingt werden
    -webinterface login - allerdings gings dort nie weiter.

    vielleicht geht es auch einfach mit meinem router nicht:
    W-linx MB400X/E V7.70

    vielen dank nochmal ... gute nacht