.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

BT100 Konfigurationsproblem

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von timbook, 31 Okt. 2005.

  1. timbook

    timbook Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich hab ebenfalls Probleme mit meinem sipgate Grandstream B100
    leider habe ich soeben nach 3 Tagen popeln auch noch die Voreinstellungen, die mir sipgate konfiguriert habe, zerschossen:-/
    ich sitze hier in Italien an einer Alice Leitung mit Netopia R9100 router und Alcatel Modem auf ner T1 Leitung. Dachte eigentlich ich habe genug Durchblick und mir per telnet im Netopia alle NAT ports aufgemacht, trotzdem nix :-( ich würde einem Hilfswilligen sogar meinen router öffnen...ich komm nicht weiter :-(
     
  2. timbook

    timbook Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    achso ich vergass: mit dem sipgate.de account telefoniere ich aus Italien seit fast 1 Jahr über mac osx und das Xten Xlite softwarephone ohne Probleme. Erst mit dem bt101 gehts nicht mehr.....
     
  3. voja

    voja Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Du Dir schonmal die Anleitung von Sipgate angeschaut? (Achtung, dafür mußt Du bei sipgate eingelogged sein).

    Stell mal alles genau so ein, wie es dort beschrieben steht, inkl. dem NAT-Traversal (STUN, Yes ...).

    Volker
     
  4. timbook

    timbook Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo Volker danke für die Antwort
    logo war ich dort und hab alle anleitungen gelesen/runtergeladen und auch alle ports aufgemacht. mein router ist eben ein netopia r9100 und ich befürchte dessen firewall ist so dicht, dass er nicht ohne speziwissen so aufgemacht werden kann, dass er sip konstant durchlässt.
    ich popel jetzt den 3. tag an dem problem und habe aus versehen jetzt am bt100 die reset taste betätigt, so dass jetzt das datum weg ist....funktionieren tut es eh nicht....mit xlite gehts ja bestens.....
    was mich am meisten wundert: sogar mein wlan acces point sieht kein ethernet mehr vom router, alle 4 computer funktionieren aber bestens.
    ich hab das gefühl ich brauch nen neuen router oder einen profi der ihn mir richtig einstellt:-(
    und das hier in italien.....