.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

BueroByte macht VoIP Dampf!

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 10 Nov. 2005.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    BueroByte macht VoIP Dampf!

    Die Lok steht abfahrbereit am Bahnhof. Die Temperatur im Kessel steigt. Der Druck ist optimal. Markus R. drückt an seinem VoIP-Telefon die Eins und sofort setzt sich der Zug in Bewegung.

    Am 16. und 17. November können sich alle Interessierten auf der ProfIT-Messe in Dortmund selbst einmal ans Steuer setzen. Auf der ProfIT wird BueroByte die Flexibilität und Leistungsfähigkeit ihres VoIP/ISDN Kommunikationssystems Iritgo/Connect-PBX vorstellen und unter anderem die Steuerung einer Modelleisenbahn über ein IP-Telefon demonstrieren. Neben diesen eher spielerischen Möglichkeiten, bietet Iritgo/Connect-PBX im unternehmerischen Umfeld erhebliches Integrationspotenzial. So ist es z.B. möglich Iritgo/Connect-PBX mit einem Zeiterfassungssystem zu verbinden, Produktinformationen telefonisch verfügbar zu machen oder im Facility-Bereich Türen- und Fenstersteuerungen anzusprechen.

    Natürlich bietet Iritgo/Connect-PBX alle Funktionen die man von einer modernen VoIP/ISDN TK-Anlage erwartet, so z.B. Anrufbeantworter, Benutzer-Portal, Rufgruppen, Konferenzen, Tonwahlmenüs, Warteschleifen mit Musik und vieles mehr. Weitere Informationen können Sie schon jetzt über unsere Web-Seiten erhalten.

    Auf dem Messestand erfährt man unter anderem wie die Modelleisenbahn angesteuert wird und kundenspezifische Anforderungen umgesetzt werden. Zusammen mit der T.A.L. GmbH präsentiert BueroByte den Besuchern darüber hinaus die Anbindung von Iritgo/Connect-PBX an klassische Telefonanlagen. Für Terminabsprachen bitte hier klicken.

    Messe-Termin: 16. / 17. November in den Westfallenhallen Dortmund, Halle 5, Stand 3054

    Quelle: Pressemitteilung