.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Bug 0.4.5] Callmessage-2005-11-12.image läuft nicht

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von MaxPowers, 14 Nov. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MaxPowers

    MaxPowers Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    HI,

    ich nutze die FBF Wlan & FBF 7050.

    Laut diesem Threat soll das Callmessage unterstützt werden. Bei mir funktioniert es trotzdem nicht.
    Hier meine Modifikation des Scripts:

    # Send number of caller to all DHCP clients
    wget -O /dev/null "http://$192.168.1.14:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    wget -O /dev/null "http://$192.168.1.1:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    wget -O /dev/null "http://$192.168.1.13:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    wget -O /dev/null "http://$192.168.1.10:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    wget -O /dev/null "http://$192.168.1.11:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    while read x x IP x
    do
    wget -O /dev/null "http://$IP:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    done < /var/flash/multid.leases

    Ist daran irgend etwas falsch ?
    Ich nutze DHCP der FBF nicht und sende deshalb direkt an die PC´s.

    Welches Callmessage-Scripts bzw. welcher Syntax wird jetzt eigentlich von JFritz 0.45 unterstützt ?

    MfG Max
     
  2. kleinc

    kleinc Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Max,

    dein callmessage-Skript wird unterstützt. Aber du hast einen Fehler bei den statischen IPs eingbaut:
    Da ist ein $ zuviel. Vor Variablen (so wie caller, called oder IP) gehört es, aber natürlich nicht vor die IP wenn du diese direkt angibst. probiere es mal hiermit:

    wget -O /dev/null "http://192.168.1.14:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    wget -O /dev/null "http://192.168.1.1:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    wget -O /dev/null "http://192.168.1.13:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    wget -O /dev/null "http://192.168.1.10:23232/?caller=$caller&called=$called" &
    wget -O /dev/null "http://192.168.1.11:23232/?caller=$caller&called=$called" &

    Die while Schleife kannst du auch weglassen, wenn DHCP ausgeschaltet ist.
    Gruß,
    Christian
     
  3. MaxPowers

    MaxPowers Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke Christian,

    jetzt läuft alles. Sogar interne ISDN-Anrufe werden nicht mehr angezeigt.

    MfG Max
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.