.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Bug 0.5.2]? Rückwärtssuche ohne Funktion

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von dievo, 5 Feb. 2006.

  1. dievo

    dievo Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Frührentner
    Ort:
    Berlin
    #1 dievo, 5 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 6 Feb. 2006


    Ich habe die Vermutung, dass die Rückwärtssuche bei JFritz 0.5.2 nicht funktioniert. Ein anklicken des Buttons zeigt auch keinerlei Reaktion.

    Heute morgen sowie gestern abend wurden wir von Bekannten angerufen und in beiden Fällen zeigte weder der Anrufmonitor (JFritz) noch die Anrufliste die Daten des Anrufers an.
    Dabei stehen beide Anrufer mit ihren vollen Daten im Telefonbuch. (Telekom)
    Beide stehen im Telefonbuch (JFritz).
    Beide Adressen habe ich über die Rückwärtssuche von "Das Örtliche...." nach Eingabe der Telefonnummer angezeigt bekommen, das gleiche Programm benutzt JFritz doch auch.
    Die Rufnummern werden also auch nicht vom Anrufer unterdrückt. :rolleyes:
    Haben auch andere diese Feststellungen gemacht?......oder ist das Problem bei mir hausgebacken.
     
  2. Flashlight

    Flashlight Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kann dies nicht bestätigen....

    aber versuch mal folgendes: lösche im Telefonbuch mal alle Einträge mit Nr. zu denen es keine Namensauflösung/Adresse gibt.. und starte dann nochmal die Rückwärtssuche...
     
  3. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Hi Dieter.

    Die Anrufliste und der Anrufmonitor schauen erst mal in dem JFritz-Telefonbuch nach, ob sie den Eintrag dort finden können. Erst wenn dort keiner zu finden ist, wird eine Rückwärtssuche über dasoertliche.de ausgeführt.
    Vielleicht hast du schon einen Eintrag mit der Telefonnummer deiner Bekannten in dem JFritz-Telefonbuch.
    Lösche mal diesen einen Eintrag und führe die Rückwärtssuche noch einmal durch.

    Sollte das auch nicht klappen, dann schicke mir bitte mal die Telefonnummer deiner Bekannten per PN oder EMail zu. Ich werde dann schauen, woran das liegen kann.

    Robert
     
  4. PLL2112

    PLL2112 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Mai 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Kann ich nicht bestätigen.
    Allerdings habe ich festgestellt, dass das JFritz-Telefonbuch nach Installation von v0.5.2 gelöscht war. Habe zurückgesichert und seitdem läuft die Rückwärtssuche problemlos.
    @dievo
    Schau doch mal nach, ob Dein JFritz-Telefonbuch wirklich noch alle Einträge enthält.
     
  5. Denker

    Denker Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habs auch grad mal versucht geht bei mir auch einwandfrei. hab einfach die einträge im telefonbuch gelöscht, und nach dem neuen abrufen zeigte Jfritz auch an das er die daten holt was einwandfrei klappte
     
  6. dievo

    dievo Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Frührentner
    Ort:
    Berlin
    Danke für die schnellen Reaktionen am heiligen Sonntag. :D

    Für diesen Monat habe ich ca. 40 ein- und ausgehende Anrufe.
    Ich würde sagen, es war noch alles im Telefonbuch da.
    Auch das Löschen hat leider nix gebracht.
    Nach dem Löschen des Telefonbuches hat die Rückwärtssuche genau 1 Adresse ermittelt.

    Hi Robert.
    Da komme ich so ein bißchen ins Schleudern. Wenn eine Telefonnummer im Telefonbuch (JFritz) steht, muss doch bei einem Anruf dieses Teilnehmers die Rufnummer samt Adresse auch ohne Rückwärtssuche eingetragen werden oder nicht?........macht er aber nicht. :rolleyes:
    Das ist etwas, wo die Rückwärtssuche allerdings gar nichts mit zu tun hat.
    Eine andere Sache ist, 2 Teilnehmer kommen vollkommen nackt, also ohne Rufnummer, Adresse usw. bei mir an.........trotzdem stehen beide im Örtlichen und habe ihre Nummer nicht unterdrückt. :confused:
    - Was ist denn, wenn ich Jfritz lösche und neu installiere?
    - An der FBF 7050Wl.........kanns doch nicht liegen,oder?

    Ich schicke dir mal 3 Nummern mit den dazu gehörenden Adressen zum überprüfen, aber mache das erst morgen, Robert..............heute ist noch WOCHENENDE ;)

    Edit. Wenn ich neu installieren soll, sage mir bitte genau, was ich vorher löschen soll..........danke.

    .
     
  7. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Nein, da sollte nur der Name stehen. Ohne Adresse.


    Verstehe ich nicht. Wo kommen die Nackt an? In der Anrufliste auf der FritzBox, in der Anrufliste in JFritz oder beim Anrufmonitor?

    Was soll da sein? Mach mal sicherheitshalber ne Kopie von allen XML-Dateien im JFritz-Ordner. Somit gehen die Daten nicht verloren.

    Nein, denn ich (und viele andere) habe auch die 7050

    Wenn du das in Windows mit dem Setup-Programm installiert hast, sollte sich bei START-Programme-JFritz ein Uninstall befinden. Damit kannst du JFritz wieder deinstallieren. Oder über Systemsteuerung - Software.
    Dann wirst du auch gefragt, ob die XML-Dateien gelöscht werden sollen.

    Robert
     
  8. dievo

    dievo Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Frührentner
    Ort:
    Berlin
    Ich habe JFritz neu installiert, mal abwarten......und Tee trinken. ;)
     
  9. andyman

    andyman Neuer User

    Registriert seit:
    14 Feb. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,
    hatte das gleiche Problem nach dem Update!
    Ich habs so hinbekommen:
    Im Telefonbuch alle Rufnummern ohne Namenszuweisung löschen.
    Programm beenden, dann neu starten.
    Seltsamerweise mekkerte nun mein AV Programm wegen versuchtem Internetaufbau eines nicht bekannten Programmes.
    Zugriff gestattet, und schon funktionierte die Rückwertssuche wieder.
    VG Andreas
     
  10. dvbbommel

    dvbbommel Neuer User

    Registriert seit:
    5 Nov. 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo habe die version 0.7.4.1 und alles lief auch prima.. auch die rückwertssuche. nun wollte ich da meinem vater auch mal geben da das ja ein geniales programm ist. bei ihm wurden alledings nur die orte der anrufer. das ganze auf 3 verschiedenen PC's. ok ich dachte liegt an seiner box. (7170) also den laptop von ihm bei mir getestet (mit 7390) und ging auch nicht. Grrr.... also mein telefonbuch und auch die anrufer gelöscht. neu eingelesen von meiner box und siehe da bei mir gings nur auch nicht mehr. mega grrr...
    habe deinstalliert und was nicht alles. es geht immer noch nicht wieder.
    woran kanns denn nur liegen. es ging doch schon 1a?

    Gruß