build schlägt bei libexpat fehl

henfri

Mitglied
Mitglied seit
21 Sep 2005
Beiträge
441
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo,

da an meinem Trunk scheinbar etwas nicht (http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=179372) stimmt, habe ich einen frischen ausgecheckt.
Wenn ich diesen kompiliere, erhalte ich aber einen Fehler:
Code:
/freetz-trunk $ make
which: no jam in (/usr/local/bin:/usr/bin:/bin:/opt/bin:/usr/i686-pc-linux-gnu/gcc-bin/4.1.2:/usr/qt/3/bin:/usr/games/bin)
WARNING: The program jam was not found in path.
PATH=/freetz-trunk/toolchain/build/gcc-4.2.1-uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/bin:/bin:/sbin:/usr/bin:/usr/sbin make -j2 \
                DESTDIR="/freetz-trunk/toolchain/build/gcc-4.2.1-uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc" \
                -C source/expat-1.95.8 install
make[1]: Entering directory `freetz-trunk/source/expat-1.95.8'
/bin/sh ./conftools/mkinstalldirs /usr/lib /usr/include
/bin/sh ./libtool --mode=install /usr/bin/install -c libexpat.la /usr/lib/libexpat.la
/usr/bin/install -c .libs/libexpat.so.0.5.0 /usr/lib/libexpat.so.0.5.0
/usr/bin/install: cannot create regular file `/usr/lib/libexpat.so.0.5.0': Permission denied
make[1]: *** [installlib] Fehler 1
make[1]: Leaving directory `/freetz-trunk/source/expat-1.95.8'
make: *** [/freetz-trunk/toolchain/build/gcc-4.2.1-uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/usr/lib/libexpat.so.0.5.0] Fehler 2

Es erscheint mir, als würde versucht libexpat nach / zu installieren, statt in ein Unterverzeichnis von /freetz-trunk.

Gruß,
Hendrik
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,787
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
38
Ist ja lustig. Ich hab da gestern was geändert, weil er bei mir 2x den Toolchain-Pfad aneinander gehängt hat und jetzt tritt genau der umgekehrte Fall auf.

MfG Oliver
 

henfri

Mitglied
Mitglied seit
21 Sep 2005
Beiträge
441
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo Oliver,

hast du ne Idee, wie ich das beheben kann?

Gruß,
Hendrik
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,787
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
38
Bei mir gehts wie es jetzt ist. Ich weiß nicht warum er bei dir in den falschen Pfad installieren will...

MfG Oliver
 

henfri

Mitglied
Mitglied seit
21 Sep 2005
Beiträge
441
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Kannst du mir den Changeset sagen, in dem du die Änderung gemacht hast?

Edit: http://trac.freetz.org/changeset/2709/trunk nehme ich an.

Code:
11	 	$(PKG)_CONFIGURE_OPTIONS += --libdir=$(TARGET_TOOLCHAIN_STAGING_DIR)/usr/lib 
12	 	$(PKG)_CONFIGURE_OPTIONS += --includedir=$(TARGET_TOOLCHAIN_STAGING_DIR)/usr/include 
13	 	$(PKG)_CONFIGURE_OPTIONS += --bindir=$(TARGET_TOOLCHAIN_STAGING_DIR)/usr/bin 
14	 	$(PKG)_CONFIGURE_OPTIONS += --sbindir=$(TARGET_TOOLCHAIN_STAGING_DIR)/usr/sbin 
15	 	$(PKG)_CONFIGURE_OPTIONS += --datadir=$(TARGET_TOOLCHAIN_STAGING_DIR)/usr/share 
16	 	$(PKG)_CONFIGURE_OPTIONS += --mandir=$(TARGET_TOOLCHAIN_STAGING_DIR)/usr/man 
17	 	$(PKG)_CONFIGURE_OPTIONS += --infodir=$(TARGET_TOOLCHAIN_STAGING_DIR)/usr/info

Ich dene, ich werde diese Zeilen einfach wieder hinzufügen. Sie sehen ja plausibel aus. Mich wundert, warum bei dir der Pfad doppelt gesetzt wurde, denn die angabe oben scheint doch eindeutig (solange $(TARGET_TOOLCHAIN_STAGING_DIR) ein absoluter pfad ist).




Gruß,
Hendrik
 
Zuletzt bearbeitet:

Silent-Tears

IPPF-Promi
Mitglied seit
3 Aug 2007
Beiträge
7,456
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das trac hat eine suchfunktion. Dazu wäre dann noch die Sache mit den svn-Kommandos, die dabei helfen können, das heruaszubekommen.
 

Miyamoto

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2006
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kann henfris Problem bestätigen. Gleiches spiel hier auf einem Kubuntu 8.10 System, tagesaktueller Trunk r2723

Nach dem Einfügen der im Changeset 2709 entfernten Zeilen läuft's jetzt anscheinend durch.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
239,223
Beiträge
2,124,012
Mitglieder
362,421
Neuestes Mitglied
tolteke

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via