.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bundesnetzagentur schafft Klarheit bei VoIP

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Ghostwalker, 9 Sep. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Bundesnetzagentur schafft Klarheit bei VoIP
    Kurth: "Innovative VoIP-Anwendungen beleben den deutschen
    Telekommunikationsmarkt"
    Voice over IP (VoIP), d. h. Sprachtelefonie über Internet und Datenleitungen, erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit.

    "Es zeigt sich, dass ein erhebliches innovatives Potential vorhanden ist, das den Kunden nicht nur Kosteneinsparungen, sondern vor allem auch neue Dienste und die Kombination von Anwendungen eröffnet. Wir wollen die schon vorhandenen Entwicklungen fördern, indem wir allen Marktteilnehmern klare Rahmenbedingungen bei Zweifelsfragen geben", sagte der Präsident der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth, heute in Bonn.
    Daher hat die Bundesnetzagentur jetzt auf ihrer Homepage . . .
    Quelle: Pressemitteilung
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Jupp. Weiter dort...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.