.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Call-Monitor für Dream- und D-Box im Serienimage (99) ?!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von 7050er, 27 Jan. 2006.

  1. 7050er

    7050er Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Anscheinend ist in der 99er Software ein Callmonitor für die D-Box integriert.
    Evtl. lässt sich ja da noch ein Tool bauen, mit dem ein Update-File für die IP-Programmierung generiert werden kann. Im /var-Pfad

    install

    Code:
    #! /bin/sh
    
    ##################################################################################
    # install results:
    ##################################################################################
    export INSTALL_SUCCESS_NO_REBOOT=0
    export INSTALL_SUCCESS_REBOOT=1
    export INSTALL_WRONG_HARDWARE=2
    export INSTALL_KERNEL_CHECKSUM=3
    export INSTALL_FILESYSTEM_CHECKSUM=4
    export INSTALL_URLADER_CHECKSUM=5
    export INSTALL_OTHER_ERROR=6
    export INSTALL_FIRMWARE_VERSION=7
    
    major=`grep tffs /proc/devices`
    tffs_major=${major%%tffs}
    
    ##################################################################################
    # create file
    ##################################################################################
    rm /var/calllog
    echo "#! /bin/sh"                      >/var/calllog
    echo 'echo "Anruf von $1 fuer $2($3) $4"'    >>/var/calllog
    echo 'if [ -x  /usr/bin/wget ] ; then' >>/var/calllog
    #echo 'wget -O /dev/null http://192.168.128.10/control/message?popup=Anruf%20von%20$1%20fuer%20$2%28$3%29%20$4 &' >>/var/calllog
    #echo 'wget -O /dev/null http://192.168.128.11/control/message?popup=Anruf%20von%20$1%20fuer%20$2%28$3%29%20$4 &' >>/var/calllog
    #echo 'wget -O /dev/null http://192.168.128.12/control/message?popup=Anruf%20von%20$1%20fuer%20$2%28$3%29%20$4 &' >>/var/calllog
    #echo 'wget -O /dev/null http://192.168.128.13/control/message?popup=Anruf%20von%20$1%20fuer%20$2%28$3%29%20$4 &' >>/var/calllog
    echo 'wget -O /dev/null http://192.168.7.5/control/message?popup=Anruf%20von%20$1%20fuer%20$2%28$3%29%20$4 &' >>/var/calllog
    echo 'wget -O /dev/null http://192.168.7.6/control/message?popup=Anruf%20von%20$1%20fuer%20$2%28$3%29%20$4 &' >>/var/calllog
    echo 'wait 4'                          >>/var/calllog
    echo 'killall wget'                    >>/var/calllog
    echo 'fi'                              >>/var/calllog
    
    ##################################################################################
    # save file
    ##################################################################################
    mknod /var/flash/calllog         c $tffs_major $((0x77))
    cp /var/calllog /var/flash/calllog
    
    exit $INSTALL_SUCCESS_REBOOT
    # exit $INSTALL_SUCCESS_NO_REBOOT
    
    
    und

    getcons

    (siehe Anhang)

    Es muß die passende IP der D-Box in der install Datei eingegeben werden (Hier 192.168.7.5 & 192.168.7.6) und die beiden Files zu einem hübschen .update File gepackt werden.
    Evtl. ist die Geschichte ja noch ausbaufähig...
     

    Anhänge:

  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,147
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
  3. klammeraffe

    klammeraffe Neuer User

    Registriert seit:
    15 Nov. 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    wofuer wird das "getcons"-File benötigt bzw. was macht man damit?



     
  4. 7050er

    7050er Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das kann ich Dir auch nicht so genau sagen, es wird beim erstellen des dummy-Files miterstellt.
    Wichtig ist nur, was im Code-Feld steht. Das andere habe ich nur der Vollständigkeit halber mitgepostet
    Für Leute, die sich mit Linux auskennen dürfte doch die Entwicklung eines Tools zum Erstellen des dummy-files für die IP-Eingabe ein leichtes sein, oder ? ;)
     
  5. hotdog67

    hotdog67 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dbox callmessage direkt von fritz.box

    Hi 7050er,

    ich suche die ganze Zeit nach einer Anleitung wie ich dieses dummy-Image erzeugen kann. Die Erstellung über die Web Page für traymessage habe ich gefunden, nur weiß ich nicht, wie ich dort das script von dir einbauen kann. Kannst du mir einen Tipp geben?
     
  6. 7050er

    7050er Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    mehr als den Code kann ich auch nicht bieten. Leider kenne ich mich mit Linux nicht so gut aus. Deshalb dachte ich ja, daß sich ein findiges Köpfchen findet, welches ein Tool zur Erzeugung der Ausgabe-IP Images programmiert ;) .
     
  7. inquisitor

    inquisitor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,485
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    #7 inquisitor, 12 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 12 Feb. 2006
    Wie kann ich denn die Einblendung auf der dbox länger anzeigen lassen?

    Ich habe den Wert für "wait" in var/calllog bereits beliebig verändert, jedoch fruchtlos. Die Anzeige bleibt immer nur ca. 7 Sekunden.

    EDIT: Hat sich erledigt. Bei "message?popup" hängt die Einblendedauer offensichtlich von der dbox ab. Man könnte statt "message?popup" alternativ "message?nmsg" verwenden, aber dann würde die Meldung nicht mehr automatisch verschwinden. Oder ist jemand ein Befehl bekannt, mit dem man mittels http die Meldung wegzaubern kann?
     
  8. hotlineshocker

    hotlineshocker Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2005
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #8 hotlineshocker, 17 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 17 Feb. 2006
    Warum kompliziert, wenns doch auch einfach geht...

    Die Anzeigedauer der "Infobar" läßt sich bei meiner d-box 2 unter Neutrino
    jedenfalls bequem über das GUI regulieren.

    [d-box] - [Einstellungen] - [Farben / Themes / Schrift] - [OSD Timeouts] - [Infobar]

    GoIP

    dodi
     
  9. blubster

    blubster Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Läuft das ganze auch mit der 14.04.01 ??
     
  10. 7050er

    7050er Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja, tut es !