.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

CallerIDNum bzw. CLIP bei (attended) transfer

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von udosw, 30 Aug. 2005.

  1. udosw

    udosw Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hannover
    Wenn ich einen ankommenden Anruf annehme (Nummer des Anrufers wird per CLIP richtig angezeigt) und den dann haus-intern per transfer vermittele, wird bei der Nebenstelle, die ich anwähle im Display des ISDN-Telefons einfach "asterisk" angezeigt. Bei analogen Telefonen bleibt das Display (ELV CallerID) leer (der kann einfach nur Ziffern).

    Hat jemand 'ne Idee, wie ich bei (attended) transfer die CallerIDNum setzen kann? [s:9ee432d651]extensions.conf wird ja da nicht mehr ausgewertet, oder?[/s:9ee432d651]
    Hmm, mir kommt gerade eine Idee: Wenn ich die Nummer des Anrufers in einer Variablen speichere und im internen Context setze ...

    Udo