.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

CheSe Funktion realisieren

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Guard-X, 24 Jan. 2006.

  1. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Hi,

    wie kann ich das am besten realisieren:

    Chef (snom 360) hat umgeleitet auf seine Sekretärin (snom 360), Sekretärin kann den Chef aber trotzdem anrufen.

    Problem zur Zeit: Wenn die Sekretärin anruft ist die Leitung busy :-(

    Jemand einen Vorschlag?
     
  2. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    Du müsstest die Umleitung mit asterisk realisieren und für die Sekretärin einen eigenen context anlegen, der die Umleitung übergeht/nicht beachtet
     
  3. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    #3 betateilchen, 24 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 24 Jan. 2006
    Chef = 60
    Sekretärin = 70

    exten => 70/60,1,Dial,SIP/70
    exten => 70,1,Dial,SIP/<umleitungsziel>

    Setzt voraus, daß die Umleitung über den Asterisk selbst gesetzt wurde und der Asterisk das Umleitungsziel z.B. in der internen Datenbank finden kann. Anleitungen dazu gibts schon hier im Forum.
     
  4. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Eigentlich ganz einfach! Ich frage mal, ob der Chef immer auf seine Sekretärin umgeleitet hat, dann kann man sich das mit der AstDB sparen.

    exten => 70/60,1,Dial,SIP/70
    exten => 70,1,Dial,SIP/60

    Festverdrahtet und fertig :)