CI Telegramme an OC10x0 vom Raspberry schicken.

toshy

Neuer User
Mitglied seit
5 Jun 2006
Beiträge
138
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo.
Eine Frage an die Bastler.
Hat jemand schon mal CI Telegramme vom Raspberry Pi an die OC10x0 geschickt ?
Mein Gedanke ist, am Pi einen Kontakt zu schließen, der dann ein CI Telegramm an die OC schickt.
Damit möchte ich dann ein Paging an einem Endgerät erzeugen.
Oder umgekehrt: Ein EG ruft eine virtuelle Nummer an, der Pi schaltet ein Relais.
In der OC kein Problem, aber ich suche die Lösung im Pi.
 

Rangierdraht

Mitglied
Mitglied seit
28 Mrz 2006
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Das kannst du auch mit den Eventmakros machen. Du mußt das Event im CI-Trace (bestandteil vom OCE) tracen, das trägst du dann im System, EG und Eventmakros ein.
Wenn du damit nicht zurecht kommst melde dich noch mal, dann helfe ich dir.
Event-Makros.jpg

//edit by stoney: Bild geschrumpft
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,535
Beiträge
2,062,269
Mitglieder
356,262
Neuestes Mitglied
Phillackinger