.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Cisco 7960 und Nero Sipsstar PBX

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von Wildi, 4 Sep. 2005.

  1. Wildi

    Wildi Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juni 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Welt,

    hat es eigentlich schon mal Jemand geschafft, ein Cisco 7960 sauber an eine Nero Sipsstar PBX anzumelden?

    Ich habe das Problem, dass wenn ich das 7960 daran anmelde es genau 1 mal geht und dann ist Schluss. Beispiel: Ich stecke das Phone ein, es registriert sich und ich kann einen Anruf tätigen z.B. zur internen Messagebox. Wenn ich wieder auflege geht gar nix mehr. ich höre beim nächsten mal zur einen Freiton, allerdings werden keine Befehle akzeptiert.

    Leider bietet die Homepage keinen großen Support und das Handbuch ist auch sehr allgemein gehalten, eher Anwenderfreundlich als Adminfreundlich.

    Zwar bieten die nen Kurs an der 1000¤ kostet. Ich möchte aber gerne erst das Ding ein wenig testen um zu entscheiden ob es für uns in Frage kommt und dann evtl. nen Kurs machen
     
  2. irreversible

    irreversible Neuer User

    Registriert seit:
    30 März 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hy!

    haben auch die nero sippstar pbx (1.1.8.9) mit cisco telefonen im einsatz, allerdings auch nicht fehlerfrei ...

    intern funktioniert alles wunderbar (wir haben 2 standorte, beide via vpn verbunden), allerdings gibts mit der neuesten firmware (POS3-07-5-00) probleme, sobald wir ins pstn telefonieren (primux isdn, capi treiber 3.5.3295) bleibt der isdn gateway dienst hängen - das erste mal funktionierts, dann bleibt der dienst hängen. einzige möglichkeit ist dann ein neustart des servers ... nicht wirklich die optimale lösung.

    wir haben auch snom 190 und snom 200 im einsatz, bei denen funktioniert alles problemlos.

    hast du dein problem auch intern?
    bzw gibts in der zwischenzeit ev schon neue erkenntnisse?

    lg