Cisco und Ericsson arbeiten bei VoIP zusammen

flitze101

Neuer User
Mitglied seit
20 Mrz 2004
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die beiden Unternehmen wollen gemeinsam Hardware an Telefonunternehmen vertreiben, um den Umstieg auf IP-Telefonie zu beschleunigen.

28.04.2004 - Cisco und Ericsson wollen ihre Partnerschaft vor allem nutzen, um sich eine starke Position bei Produkten für Voice over IP zu sichern. Nachdem in den letzten drei Jahren die IT-Ausgaben gesunken waren, gilt dies allgemein als Wachstumsmarkt.

Von einer Reihe von Telefongesellschaften wurde die Ankündigung der Partnerschaft bereits begrüßt, da erwartet wird, dass Lösungen aus einer Hand kostengünstiger zu implementieren sind. (dj/dd)

Quelle:
http://www.vnunet.de/testticker/news/detail.asp?ArticleID=20040428011&Ref=testticker
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.