.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

click-to-dial und x-lite

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von szeta, 8 Nov. 2004.

  1. szeta

    szeta Neuer User

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi.

    hat jemand click-to-dial in sipgate mit x-lite ausprobiert?
    witzigerweise passiert was, wenn ich einen der links im sipgate-adressbuch anklicke, jedoch nicht so ganz das erwartete:
    ich bekomm nen eingehenden Anruf von controller@sipgate.de

    danach sehe ich die fehlermeldung
    call failed: 482 loop detected

    mach ich was falsch?
    das softphone laeuft hinter einem router. NAT ohne Portforwarding.
    der normale betrieb funktioniert einwandfrei (ausgehend und eingehend). nur nicht click-to-dial..

    irgend eine idee?

    regards, sZeta.
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Da gab es schon mal einen Thread. Bei einigen geht es, bei anderen nicht, wobei die bei denen es funktioniert nicht verstehen, dass es bei anderen nicht funktioniert ;)

    Der einzige Provider bei dem bei mir das Wählen aus dem Webtelelefonbuch klappt ist bluesip.

    Bei sipgate klingelt zwar mein Telefon, die Verbindung zum anderen Teilnehmer wird aber nicht aufgebaut.

    "loop detected" habe ich in dem Zusammenhang noch nicht beobachtet, nur wenn ich versuche mich selbst anzurufen.

    jo