.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Click2dial für Webseiten

Dieses Thema im Forum "XLite/ XPro/ eyeBeam" wurde erstellt von rbaer, 16 Nov. 2005.

  1. rbaer

    rbaer Mitglied

    Registriert seit:
    7 Okt. 2004
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Da hat man nun mit telefonbuch.de, klicktel.de, etc. Zugriff auf aktuelle Teilnehmerdaten, muss sie aber mühsam und fehlerträchtig in sein Telefon eintippen - irgendwie nicht zeitgemäß oder? Dies ist jedenfalls meine Meinung und so hab ich mich drangemacht, Abhilfe zu schaffen.

    webdial ist ein Bookmarklet für Mozilla basierende Browser und erlaubt es, fast jede Telefonnummer die sich auf einer Webseite befindet (Ausnahme Frames) durch simples anklicken zu wählen. + wird zu 00, sonstige Hindernisse wie (0) / - und Leerzeichen werden entfernt und Nummern fürs Amt, Call by Call Provider, etc. werden automatisch vorangestellt.

    webdial gibt es in zwei Geschmacksrichtungen, einmal für Softphones (X-Lite, -PRO, eyeBeam, eventuell auch andere), sowie für Asterisk. Da dazu ein paar benutzerspezifische Parameter nötig sind, ich es aber niemandem zumuten wollte im Booklmarklet selbst rumfrickeln zu müssen (eine Zeile ohne Leerzeichen mit ca.1300 Bytes), gibt es hier einen Generator, mit dem sich webdial Bookmarklets bequem erstellen lassen. Dort sind auch alle weiteren benötigten Schritte beschrieben.

    Viel Spass damit

    Robert