Closed: "normal Asterisk" konfiguration auf AAH 1.

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo voip-welt,

habe neuestens aah 1.5 installiert. Dank dieses Forums, war das ohne probleme möglich. Ich erinnere mich nur ungern an meine ersten Versuche mit der v 0.8 oder so auf einem SLES. Da hab ich 2 Wochen dran gesessen, bis alles so lief, wie ich wollte.

Jetzt möchte ich aber meine zapata, sip und extensions vom alten Server übernehmen und diese Einstellungen auf aah übertragen.

Ich muss aber mit entsetzen feststellen, dass sich da im Aufbau der Konfigurationsdateien so einiges geändert hat.

Irgendwie fehlt mir der Durchblick.

habe meine Konfigs beigepackt. Und da ich so ne faule Socke bin, wäre ich euch *SEHR VERBUNDEN*, wenn ich von euch so einen Zauberspruch bekäme, womit ich diesen KonfigurationsTransfer problemlos durchführen kann.:

zapata
Code:
[channels]
;HFC Karte NT
language=de
context=sipout
switchtype=euroisdn
pridialplan=local
prilocaldialplan=local
signalling=bri_net_ptmp
channel => 1-2
group=1
immediate=n
;overlapdial=no
usecallerid=yes
sip
Code:
[general]
port=5060
bindaddr=192.168.0.22
language=de
context=fromsip
disallow=all
externip=yxz.dyndns.org
localnet=192.168.0.0/255.255.255.0
allow=gsm              
allow=ilbc 
allow=speex 
allow=g729
allow=g726 
allow=ulaw 
nat=no
;srvlookup=yes 

register=>1111111:[email protected]/1111111 ; sipgate 2 
register=>2222222:[email protected]/2222222 ; sipgate 3 
register=>3333333:[email protected]/3333333 ; sipgate 1 - er nimmt wohl als standard immer den letzten

[sipgate3]
type=peer 
username=2222222 
fromuser=2222222 
secret=pass
context=sipout
host=sipgate.de 
fromdomain=sipgate.de 
insecure=very 
caninvite=no 
canreinvite=no
nat=no
disallow=all
allow=gsm
allow=ilbc
allow=ulaw
allow=alaw
allow=g726
allow=speex

[sipgate2]
type=peer 
username=1111111 
fromuser=1111111
secret=pass
context=sipout
host=sipgate.de 
fromdomain=sipgate.de 
insecure=very 
caninvite=no 
canreinvite=no
nat=no
mailbox=2003
disallow=all
allow=gsm
allow=ilbc
allow=ulaw
allow=alaw
allow=g726
allow=speex

[sipgate1]
type=peer
username=3333333 
fromuser=3333333 
secret=pass
context=sipout
host=sipgate.de 
fromdomain=sipgate.de 
insecure=very 
caninvite=no 
canreinvite=no
nat=no
mailbox=2001 
disallow=all
allow=gsm
allow=ilbc
allow=ulaw
allow=alaw
allow=g726
allow=speex
extensions
Code:
[general]
static=yes
writeprotect=no

[globals]

; interne MSNs
msn1 => 50
msn2 => 26
msn3 => 53
msn4 => 52
msn5 => 54
msn6 => 55
msn7 => 56

;SipGateNummer
sip1 => 3333333
sip2 => 2222222
sip3 => 1111111

;IDName
name1 => ich P.
name2 => FAX Geraet
name3 => ich G.

; - NUR FUER ZAP - ANDERNFALLS ABAENDERN! 
Zap => Zap/2/
Zap2 => Zap/1/
msngroup1 => ${Zap}${msn1}&${Zap2}${msn4}
msngroup2 => ${Zap}${msn3}&${Zap2}${msn4}
msngroup3 => ${Zap}${msn4}&${Zap2}${msn5}

;Dauer des Klingelns
drtn => 35 ; DURATION => Evtl. Tag/Nacht-Schaltung ??WIE Abfragen??

[macro-nocall]
exten => s,1,Answer
exten => s,2,Wait(0,5)
exten => s,3,Playback(ss-noservice)
exten => s,4,hangup

[macro-oversipgate]
exten => s,1,SetCallerID(${ARG2}) 
exten => s,2,SetCIDName(${ARG3}) 
exten => s,3,Dial(SIP/${ARG1}@${ARG4},${drtn},Ttr) 
exten => s,104,Playtones(busy); 
exten => s,105,Busy  

[macro-intern]
exten => s,1,Dial(${Zap}${ARG1},${drtn})
exten => s,2,Voicemail(u${ARG1})
exten => s,3,Hangup

; DIESE NUMMERN SIND TEUER, DESHALB NICHT WAEHLEN
[gesperrt]
exten => _019x.,1,Macro(nocall,${EXTEN})
exten => _013x.,1,Macro(nocall,${EXTEN})
exten => _900x.,1,Macro(nocall,${EXTEN})
exten => _0088x.,1,Macro(nocall,${EXTEN})

[shortcuts] 
exten => 8001,1,Dial(Sip/[email protected],${drtn},tr)
exten => 8002,1,Dial(Sip/[email protected],${drtn},tr)
exten => 8003,1,Dial(Sip/[email protected],${drtn},tr)

[vm]
exten => 99/_[1-9].,1,Answer
exten => 99/_[1-9].,2,Wait(1)
exten => 99/_[1-9].,3,VoicemailMain2(s${EXTEN})
exten => 99/_[1-9].,4,Hangup

[fromsip]
exten => ${sip1},1,Dial(${msngroup1}&/zap/1/11,${drtn},tT)
exten => ${sip1},2,Voicemail(u${msn1})
exten => ${sip1},4,Hangup

exten => ${sip2},1,Dial(${Zap}${msn2},${drtn},tT) ; msn2 = FAX
exten => ${sip2},2,Hangup

exten => ${sip3},1,Dial(${msngroup2}&zap/2/11,${drtn},tT)
exten => ${sip3},2,Voicemail(u${msn3})
exten => ${sip3},4,Hangup


[sipout-50]
include => gesperrt
include => shortcuts
exten => _0x.,1,Macro(oversipgate,${EXTEN},${sip1},${name1},sipgate1) 

[sipout-26]
include => gesperrt
include => shortcuts
exten => _0x.,1,Macro(oversipgate,${EXTEN},${sip2},${name1},sipgate1) 

[sipout-53]
include => gesperrt
include => shortcuts
exten => _0x.,1,Macro(oversipgate,${EXTEN},${sip3},${name3},sipgate3) 

[sipout-51]
include => sipout-50 ; die gleiche Ausgehende Nr. 

[sipout-54]
include => sipout-52

[sipout-55]
include => sipout-53

[sipout-56]
include => sipout-53

[sipout-52]
include => sipout-50

[sipout-11]
include => sipout-50

[sipout-13]
include => sipout-50

[sipout]
include => fromsip 
include => gesperrt
exten => s,1,NoOP 

exten => _0x.,1,Goto(sipout-${CALLERIDNUM},${EXTEN},1)
exten => _80.,1,Goto(shortcuts,${EXTEN},1)
exten => _99,1,Goto(vm,${EXTEN},1)

EDIT:

Also heute war ein sehr schöner Tag. 22 Grad, Wolkenlos und vor allem trocken. Ich habe natürlich vollstes Verständnis, dass man sich heute nicht wirklich um Asterisk probs kümmern muss.


Ich habe den Verdacht, dass das mit der Kofigurationsübertragung wohl nix werden wird. Wenn ich über AMP etwas einstelle, kann ich in den bekannten Config -Dateien die Änderung sehen. Wenn ich die Änderung direkt in z.B. der extensions.conf (bzw. extensions_custom.conf) durchführe, steht im AMP aber immer noch der alte Wert. Wahrscheinlich wird hier der AMP Eintrag wohl noch in einer SQL DB abgelegt.

Sehe ich das richtig? Gibt es aber doch noch einen Weg?


stan73

Ich hoffe, morgen gibts es Regen (NEIN, WAR NUR SPASS!!!!!)
 

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich schliesse diesen Thread, weil keiner weiss, was ich ich überhaupt will. Ich versuche einen neuen aufzumachen, und mich etwas präziser auszudrücken.

Danke für eure Gedult!!
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,293
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Hmm, Thread schliessen können nur die Moderatoren. Du hättest allerdings den ersten Thread einfach löschen können. Das geht aber nur, solange keiner geantwortet hat.

Auch bei den "normalen" configs hat sich seit 0.8 einges geändert. @home hat soweit ich weiss eine eigene Syntax. Andererseits soll ja das konfiguireren mit @home recht einfach sein, Du schaffst Das schon ;)

jo
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,025
Beiträge
2,041,766
Mitglieder
353,328
Neuestes Mitglied
[email protected]