.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Codec G729 mit Sipgate

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von cbrandtner, 9 Sep. 2005.

  1. cbrandtner

    cbrandtner Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Folgende Szenario:
    ISDN-Telefon mit einer HFC-Karte am * + SipgateAccount am *.
    Telefonverbindung(ISDN) von von und zu Sipgate funktioniert alles bestens ...nur nicht mit dem Codec G729 in dem Trunk zu Sipgate.
    Mit alaw und GSM gehts, wenn ich aber den Codec G729 im Sipgate-Trunk einstelle( Disallow=all, Allow=g729) bekomme ich vom A@H die Ansage all Curcuit are busy.
    Ich hab gelesen das der G729 nicht Lizenzfrei ist, es aber einen Lizenfreien geben soll...
    http://voip-info.org/tiki-index.php?page=Asterisk+codecs

    hat das damit was zu tun?
     
  2. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @cbrandtner

    Brauchst Du denn G729 unbedingt?
    Der Codec wird z.B. verwendet wenn jemand
    ne Modem oder ISDN-Leitung hat.

    Gruß
    britzelfix
     
  3. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Dein Asterisk kann keine Code-Wandlung nach g729, wenn du nicht etweder die bineris gekauft hast oder die Schulungslbineris installiert hast.
    Siehe www.asterisk.li/codec.htm (nicht hauen, ist noch nicht fertig!


    Ja, hat es, siehe oben
     
  4. cbrandtner

    cbrandtner Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für die Infos, ist ja nur blöd das * nicht meckert das er den Codec garnicht kann...aber gut....
    brauchen tu ich den, weil ich glaube das meine Up-Bandbreite vom DSL-Anschluss für ulaw oder g711 zu niedrig ist, hab nämlich ein Qualitätsproblem wenn ich über Sipgate telefoniere und gleichzeitig im Browser was mache.
    Der g729 ist ja Standard für VoIP über WAN und qualitativ die beste Alternative.....werds mal testen mit den Schulungsbinaries...
     
  5. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Das ist so nicht ganz richtig. * kann den Codec schon, macht aber nur Durchleitung, also z.B. von Sipgate zu deinen IP-Telefon.
    Für die Umcodierung auf z.B dein ISDN-Telefon braucht er die Bineries die dir nicht mitgeliefert werden dürfen, weil lizenzpflichtig.

    Tip: für g731 gilt das gleiche.
     
  6. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @cbrandtner

    Ja, teste mal. Laß es mich bitte wissen, ob die anderen Codecs tatsächlich
    Probs bereiten. Meiner Erfahrung nach ist es nicht so.

    Gruß
    britzelfix