.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Commander Basic und FBF 5012, ein gutes Gespann...

Dieses Thema im Forum "Auerswald" wurde erstellt von zeitungsfritze, 9 Jan. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zeitungsfritze

    zeitungsfritze Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, wen es interessiert: meine Basic ist nun an 2 realen NTBAs sowie an der 5012 dran. Alles als Mehrgerätekonfiguration. Somit ist die Anlage nun mit quasi 3 Amtsleitungen aktiv. Durch spezielle Konfiguration ( wir haben kleine Kinder !!!) haben wir die normale Amtsholung mit der 0 "kastriert", damit nicht durch wirres Geklimpere am Telefon unerwünschte Gespräche zustande kommen. Somit haben wir es uns angewöhnt, nur die Einleitung des Privatgespräches ( beginnt mit 90, dann 0 für Standardamt, kann aber auch gezielt die S0 belegen mit z.B. 9092 für 2. S0 am Amt..lässt man die Einrichtung eines Privatcodes weg, muss dieser auch nicht gewählt werden (wäre sonst 90xxxx0 oder 90xxxx92 ))
    Somit zieht dann die Einstellung "Vorzugsamt privat" auf dem an der FBF 5012 angeschlossenen S0, sodass "900" ein Gespräch auf die IP nimmt.
    Natürlich können wir, wenn die Bande grösser ist, auch das Ganze "dienstlich" in der Berechtigung wieder hochnehmen, dann entfällt die 90er Geschichte natürlich.

    Will damit sagen, dass mit der Commander Basic ganz ordentlich viel möglich ist, wenn man mal alles verstanden hat. Die IP Kiste simuliert bis jetzt den ISDN Anschluss wunderbar, alles über GMX...

    Es führt zu weit, alle Details hier zu schreiben, wer also diese Konstellation hat oder machen möchte, dem kann ich gerne näheres auf Wunsch sagen...

    by the way, die 5012 Box macht den DSL Zugang, dahinter ist das Netz mit einem anderen Router zusätzlich abgekoppelt ( so wegen VPN Zeugs und so ).

    Dies mal als Info an Euch, für einen Neuling in der IP Telefonie, der das aber "zwischen" den Jahren alles zum Laufen bekam....

    Gruss
     
  2. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    ...das heißt, bei Dir wird die Entscheidung, ob nun reales ISDN-Amt (eins der beiden) oder FBF zu wählen ist, manuell getroffen, wobei die ISDN-Ämter ggf. noch LCR verwenden? Oder gibt es etwas in der VoIP/GSM-Routing-Tabelle?

    Cheers,
    --gandalf.
     
  3. zeitungsfritze

    zeitungsfritze Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Standard Amtsholung sowie "Privatgespräch 90 0" gehen auf Vorzugsamt S0 mit 5012 Box, in der Box wird auf Wahlregel reagiert, also Handy z.B. geht dann dennoch über Festnetz ( allerdings mit einer 01045 )

    Nur z.Zt. ist die normale 0 auf Teilberechtigung, daher 90 0...

    Erst, wenn der 3. abgehende Ruf eingeleitet wird, käme S0 der 1. dran, das ist dann mein privater ISDN NTBA.
    Telefonieren 2 über IP, kommen Rufe an unsere Hauptnummer, kommen diese dennoch an.

    Somit muss der DAU ( meine Frau z.B. nicht darüber nachdenken, welches Amt denn nun genommen werden muss.

    Ich selber muss ab und zu "dienstlich" in meinem Sinne telefonieren, da nehme ich mittels 90 92 das ISDN Amt meines Arbeitgebers...

    GRUSS
     
  4. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Ok, das heißt aber, die Fritz!Box hat noch einen NTBA angeschlossen, damit z.B. Handygespräche billiger über Festnetz gehen können? Routing erfolgt nur mit ein paar Wahlregeln...?

    Beste Grüße,
    --gandalf.
     
  5. zeitungsfritze

    zeitungsfritze Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, genau, das Y Kabel der 5012 geht an Splitter und an den S0 vom NTBA.
    Die Standardeinträge habe ich um die 015,016,017 erweitert und noch pro Regel für diese 3 die 01045 dazu.

    Jetzt noch beim Wählen normaler Nummern die # an die Rufnummern hängen, damit der Rufaufbau wieder ein paar Sekunden schneller geht, sonst "denkt" die FBF zulange nach, ob noch Ziffern kommen ( nur so als Tipp )
    Das kann man auch in den Kurzwahlen der Commander reinhängen...

    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.