ComSet über Capi to Lan 4410 USB steuern

esel08

Neuer User
Mitglied seit
9 Jul 2008
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hallo Profis

Habe bei mir noch eine Auerswald 4410 USB laufen.

Möchte von meinen Laptop auf jene zugreifen und über Comset diese konfigurieren.
Der Laptop hat somit keine ISDN Karte. Ist es möglich über Capi to LAN auf jene zuzugreifen ??
Und wenn ja woher bekommt man eine netzwerkfähige Capi.

Grüße Euch Allen
 

Bastler1

Mitglied
Mitglied seit
4 Dez 2009
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Ich hatte es bis zur Einführung von VoIP am Amt mit der Fritzbox aus der Ferne am laufen. Seitdem funktioniert es nicht mehr und ich muss in solchen Fällen hinfahren und mittels USB alles erledigen.
 
  • Like
Reaktionen: esel08

sunnyman

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
28
Wie wäre es mit so etwas?

Alternative: Es gibt aktive und auch passive USB-Verlängerungen, damit kann man im Haus über andere Leitungen USB auf längere Strecken verteilen.

Weitere Alternative: externes ISDN-Modem nehmen wie z. B. Hagenug Speed Dragon oder Devolo MicroLink ISDN. Werden aber beide per RS232 angeschlossen, sprich am Laptop braucht man dann nochmal nen USB-RS232-Adapter.

Eine weitere Alternative: alten ausgedienten PC (oder auch einen ThinClient) neben der TK-Anlage aufstellen, per USB anschließen und per Teamviewer/AnyDesk/RDP,... steuern. Der muss nicht die ganze Zeit laufen, man kann ihn einfach über die Fritzbox via Wake-on-LAN einschalten, oder, wenn SmartHome vorhanden (oder Fritz DECT Schaltsteckdose) ihn darüber ein/ausschalten. Vielleicht ginge sogar ein Raspberry Pi, denn COMset basiert ja auf Java und Linux (wie auch macOS) waren offiziell unterstützte Plattformen. Es könnte aber sein dass man da Probleme mit aktuellen Java-Versionen und vielleicht auch mit der ARM-Plattform im Zusammenhang mit COMset bekommt.

Weitere Alternative:
Die 4410 tauschen gegen eine COMpact VoIP 5020. Hat die gleichen Abmessungen wie die 4410, geht bei eBay für unter 50 € weg und wird dann über den Browser per LAN konfiguriert.
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,722
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
83

esel08

Neuer User
Mitglied seit
9 Jul 2008
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Über LAN würde ich machen dafür dachte ich capi to LAN ....
 

sunnyman

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
28
Über LAN würde ich machen dafür dachte ich capi to LAN ....
Lancom hat es https://www.lancom-systems.de/downloads/lancom-lancapi/ befindet sich aber im Auslauf
Bintec Elmeg Be.IP: http://faq.bintec-elmeg.com/index.php?title=CAPI_mit_der_be.IP_plus

Die Fritzbox konnte es zumindest mal (CAPI-over-TCP):

Falls vorhanden: die 4410 per USB an die FB anschließen.
Guter Hinweis, wusste gar nicht dass sie das kann. Der Modus nennt sich "USB-Fernanschluss".
 
Zuletzt bearbeitet:

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,722
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
83

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,722
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
83
OK ich hatte es mit der 5010 verwechselt.
 

esel08

Neuer User
Mitglied seit
9 Jul 2008
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ok eine Frage habe ich noch.
Also Capiover TCP zur Fritzbox 7490 funktioniert!
Leider findet die Comset leider nicht die Schnittstelle, kann man da was ändern ??

Danke Jungs ;)
 

Tele-Info

Mitglied
Mitglied seit
18 Mrz 2012
Beiträge
340
Punkte für Reaktionen
40
Punkte
28
Leider findet die Comset leider nicht die Schnittstelle, kann man da was ändern ??
Man nehme dazu das USB Kabel am Laptop und stecke das andere Ende in die 4410 - fertig. Voher noch den USB-Treiber installieren ... läuft!
Was war jetzt dabei eigentlich dein Problem? Es komplexer zu machen als es das wäre?
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,722
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
83

esel08

Neuer User
Mitglied seit
9 Jul 2008
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Danke ok Dann halt altmodisch
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,722
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
83
Hängt denn die 4410 in der Nähe der 7490?
 

sunnyman

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
28
Ok eine Frage habe ich noch.
Also Capiover TCP zur Fritzbox 7490 funktioniert!
Wie hast du das denn geprüft?
Leider findet die Comset leider nicht die Schnittstelle, kann man da was ändern ??

Was heißt "findet nicht die Schnittstelle"? Als Schnittstelle musst du CAPI auswählen und dazu musst du CAPI over TCP gemäß der Anleitung installiert und konfiguriert haben (mit Registry Keys, etc.). Hast du das denn gemacht?
 

esel08

Neuer User
Mitglied seit
9 Jul 2008
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Vollitat von darüber gemäß Boardregeln entfernt by stoney
Mit AVM_CAPI_TEST.exe habe ich es überprüft !!

Bei der Comset Software kann ich keine Capi auswählen warum auch immer. Unter Schnittstelle sagt er nicht vorhanden !

Na dann mache ich es über USB...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tele-Info

Mitglied
Mitglied seit
18 Mrz 2012
Beiträge
340
Punkte für Reaktionen
40
Punkte
28
Bei der Comset Software kann ich keine Capi auswählen warum auch immer. Unter Schnittstelle sagt er nicht vorhanden !
Weil das Comset auf deinem PC prüft ob da eine CAPI mit HW vorhanden ist? Wenn der USB-Treiber nicht installiert ist kommt damit das gleiche Problem, dann hast du nur noch die RS232-Schnittstelle.
 
  • Like
Reaktionen: esel08

Bastler1

Mitglied
Mitglied seit
4 Dez 2009
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Bei Installation der Fritz Capi wird eigentlich automatisch Fritzfax installiert. Fritzfax funktioniert? Mit CapiDog kann man die verschiedenen Telefonieschnittstellen der FRITZ!Box bei funktionsfähiger Capi Monitoren/Mitschneiden.
 

Tele-Info

Mitglied
Mitglied seit
18 Mrz 2012
Beiträge
340
Punkte für Reaktionen
40
Punkte
28
Bei Installation der Fritz Capi wird eigentlich automatisch Fritzfax installiert.
Er hat aber keine AVM-Fritz-Hardware als ISDN-Karte in seinem PC oder Laptop, ergo kann er auch keine AVM FritzCAPI installieren .
Ich hatte es bis zur Einführung von VoIP am Amt mit der Fritzbox aus der Ferne am laufen. Seitdem funktioniert es nicht mehr und ich muss in solchen Fällen hinfahren und mittels USB alles erledigen.
Die 4410 brauchte doch keinen spez. als den ISDN Dienst, oder ein spez. Protokoll wie bei AGFEO ? Man muß nur einen IAD mit einer spez. Funktion CM im Einsatz haben.

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Oder in die 7490.
Die 4410 ist aber kein Drucker, also wieder nur ne Luft-Nr.?
Hängt denn die 4410 in der Nähe der 7490?
Die ist sogar per ISDN-Kabel mit der verbunden, garantiert!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bastler1

Mitglied
Mitglied seit
4 Dez 2009
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
"Er hat aber keine AVM-Fritz-Hardware als ISDN-Karte in seinem PC oder Laptop, ergo kann er auch keine AVM FritzCAPI installieren ." aber eine 7490 und die kann das. Laut #16 würde die Capi sogar funktionieren, er findet nur im Comset ( warum auch immer) nicht die Capi als Auswahl.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,465
Beiträge
2,127,976
Mitglieder
362,840
Neuestes Mitglied
locura1240

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via