[Problem] D785 W-Lan einrichten

Claerchen

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo, wir sind schon am zweifeln. Wollte mittels W-Lan-Stick A210, das W-Lan am Telefon einrichten. Das geht natürlich nur über den Admin, aber leider komme ich mit der "0000" nicht in den Admin-Modus.
Hat jemand noch eine Alternative? Code wurde auch nicht geändert.
 

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
3,676
Punkte für Reaktionen
336
Punkte
83
Du meinst das Telefon-Interface. Web-Interface: Fragt das nach einem Kennwort?
 

Claerchen

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Genau, am Telefoninterface. Hintergrund: ich nehme das Telefon für das Homeoffice und im Arbeitszimmer habe ich nicht die Möglichkeit, es ans LAN anzuschließen.
 

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
3,676
Punkte für Reaktionen
336
Punkte
83
Ich vermute, dass bei Deinem Telefon der Administratoren-Modus aktiviert wurde. In dem Fall gehst Du auf:
(Taste) Menü bzw. Einstellungen → (4) Wartung → (1) Sicherheit → (1) Administratormodus → 0000
Danach steht dort „Benutzer-Modus“. Jetzt ist das Telefon-Menü freigeschaltet und Du hast:
(Taste) Menü bzw. Einstellungen → (4) Netz → (4) WLAN​
Wenn auch das nicht half, müssen weiter herumraten, was Dein Telefon-Einrichter (System-Integrator) bzw -Betreuer (ITK-Administrator) irgendwann einmal konfiguriert hat. Daher fangen wir ganz Vorne an:
  1. Welche Firmware-Version ist aktuell drauf?
  2. Welche Sprache ist eingestellt (Englisch, Deutsch oder …)?
  3. Wenn Du an diesem Snom den WLAN-Stick entfernst und es per Ethernet-Kabel direkt in Deinen Router steckst, kommst Du dann auf das HTTP-Interface? Ist dort auch eine Sperre? Bitte der genaue Wortlaut.
  4. Ab welchem Schritt bekommst Du im Menü-Pfad für WLAN welche Frage genau? Bitte Wort für Wort, Komma für Komma. Oder siehst Du den Menüpunkt Netz bzw. WLAN überhaupt nicht?
 
  • Like
Reaktionen: Claerchen

Claerchen

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich vermute, dass bei Deinem Telefon der Administratoren-Modus aktiviert wurde. In dem Fall gehst Du auf:
(Taste) Menü bzw. Einstellungen → (4) Wartung → (1) Sicherheit → (1) Administratormodus → 0000 < das klappt halt leider nicht, hier gibt er mir an, dass es ein falsches Passwort ist​
Danach steht dort „Benutzer-Modus“. Jetzt ist das Telefon-Menü freigeschaltet und Du hast:
(Taste) Menü bzw. Einstellungen → (4) Netz → (4) WLAN​
Wenn auch das nicht half, müssen weiter herumraten, was Dein Telefon-Einrichter (System-Integrator) bzw -Betreuer (ITK-Administrator) irgendwann einmal konfiguriert hat. Daher fangen wir ganz Vorne an:
  1. Welche Firmware-Version ist aktuell drauf? < 10.1.20.0
  2. Welche Sprache ist eingestellt (Englisch, Deutsch oder …)? < Sprache ist deutsch eingestellt

  1. Wenn Du an diesem Snom den WLAN-Stick entfernst und es per Ethernet-Kabel direkt in Deinen Router steckst, kommst Du dann auf das HTTP-Interface? Ist dort auch eine Sperre? Bitte der genaue Wortlaut. < leider startet es nur ganz normal und ich komme auch nicht ins Webinterface.

  1. Ab welchem Schritt bekommst Du im Menü-Pfad für WLAN welche Frage genau? Bitte Wort für Wort, Komma für Komma. Oder siehst Du den Menüpunkt Netz bzw. WLAN überhaupt nicht? < hier komme ich nicht ins Netzwerk-Menü, weil er das Systempasswort nicht nimmt...

    Es ist zum Mäusemelken...
 

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
3,676
Punkte für Reaktionen
336
Punkte
83
hier gibt er mir an, dass es ein falsches Passwort ist
Dann Du haben fertig. Wenn als Eingabe-Methode „123“ angezeigt wird, dann gibst Du auch 0000 als Zahlen ein. Wenn das Snom das nicht annimmt, wurde das geändert. Wenn das keiner mehr weiß, bleibt nur Zurücksetzen und neu aufbauen.
ich komme auch nicht ins Webinterface
Selbst wenn, das würde wenig helfen, weil auch das Web-Interface im nicht-Admin-Modus ist. Ich erwähnte das nur, weil ich mir nicht sicher war, ob Ihr diesen Admin-Modus aktiv habt oder nicht. Admin-Modus aktiv + Passwort nicht angenommen = Ende Gelände, weil WLAN-Stick nur im Admin-Modus konfigurierbar. Ihr könntet höchstens an Snom schreiben und sie Bitten den WLAN-Stick im Benutzer-Modus konfigurierbar zu machen. Wäre schließlich sinnvoll, weil man das Telefon auch an jeden Ethernet-Port stecken kann; was ist da zu beschützen.
 

Claerchen

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ok. Danke für Deine Hilfe... ich werde berichten. ;-)
 

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
3,676
Punkte für Reaktionen
336
Punkte
83
Ganz andere Idee: Du könntest Dir ein WLAN-Repeater kaufen, der auch WLAN-Client erlaubt. Den Repeater steckst Du dann in den Ethernet-Port am Snom. Eine solche Lösung wäre ein FRITZ!Repeater 1200. Den kannst Du schnell heute noch im Media-Markt bzw. Saturn kaufen. Der hat den Nachteil, dass er selbst das WLAN repeatert. Daher, wenn Du mehr Alternativen brauchst, einfach melden.
 
  • Like
Reaktionen: Claerchen
3CX

Statistik des Forums

Themen
239,491
Beiträge
2,128,360
Mitglieder
362,874
Neuestes Mitglied
RainerF

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via