Dahua PoE - Standard oder proprietär?

JoKruemel

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2018
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Ja das ist normal ! Die grüne LED leuchtet nur wenn die IN - Buchse angeschlossen ist ( Dateneingang )
 

26086319

Neuer User
Mitglied seit
1 Okt 2018
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
1.JPG

VTNS1060A RJ45 45pin GND , 78pin DC +24V , 1236 pin data
 

Kanito

Neuer User
Mitglied seit
5 Aug 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Jetzt funktioniert alles. Vielen Dank!
 

Stripenzieher

Neuer User
Mitglied seit
10 Sep 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Puh dieses System bringt mich auch noch um den Verstand. 6 Monate funktionierte es tadellos...dann hatte ich eine Stromausfall und seit dem laufts nicht mehr.

Aber nun zu meiner PoE Frage/Anmerkung

Das VTNS1060A versorgt VTH und VTO über Endspan mit Strom und nicht wie eigentlich üblich über Midspan. Daher funktioniert auch kein handelsüblicher PoE Switch...für die Erkenntnis hab ich auch ne Weile gebraucht.

Am VTNS1060A gibt es einen In und einen Out Port. Den In Port hab ich mit meinem Switch (GS2210) verbunden um die VTO und somit die Anlage übers Netzwerk konfigurieren zu können. Aber wofür ist der Out Port.

Problem ist, das ich zwar die Dahua Ip Cam‘s am PoE Switch betreiben kann, aber nicht am VTNS1060A - weil da über die Falschen Pole der Strom kommt.

In den VTH‘s gibt es aber die Möglichkeit weitere IPC (Ip Cameras) zu „empfangen“. Nur leider bekomm ich kein Bild von der Kamera die an meinem PoE Switch angeschlossen ist. Im Netzwerk erreich ich diese ohne Probleme.

Im Voraus vielen Dank
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
529
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
28
Das Thema IP-Cams an der VTH hatten wir hier schon mal: IP Can an VTH
 

NoxXilein

Neuer User
Mitglied seit
13 Nov 2014
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo,

vielleicht könnt ihr mir auf die Sprünge helfen, ich blick leider nicht so recht durch :(

Ich würde gerne die VTO2000A-C Klingel mit den neuen Monitoren betreiben. Für das Haus soll es die 10" Variante VTH5441G sein und für die Anliegerwohnung meiner Eltern die 7" VTH2421FB/FW-P.

Nun steht in den Dokumenten bei "PowerSupply" folgende Einträge bei den Monitoren
VTH5441GVTH2421FB/FW-P
Standard PoE DC 12V 1APoE

Was bedeutet das für mich nun?

Könnt ihr mir sagen was ich benötige damit beide Monitore Strom bekommen?


Vielen lieben Dank

Gruß Ralf
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
529
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
28
Auch wenn irgendwo "Standard PoE" erwähnt wird, würde ich mal drauf pfeiffen, weil ich sowieso keinen PoE Switch bei mir zuhause verbauen will (Stromfresser!).

Die VTH2421Fx OHNE P funktioniert auch mit Dahua "üblichen" 12-24V, somit sollte jeweils ein billiges Netzteil reichen.
Nur die -P Version lässt sich offenbar über "Standard PoE" betreiben.
 
  • Like
Reaktionen: NoxXilein

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,091
Beiträge
2,030,070
Mitglieder
351,406
Neuestes Mitglied
Horst-Werner