.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DANKE an alle hier!!

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von piri198, 4 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. piri198

    piri198 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe seit zirka einer Woche meine FBF 5050 und bin fast verrückt geworden wegen der 1&1-Hotline, der FBF usw.

    Dank eures Forums habe ich es nun geschafft, daß meine FBF auch telefoniert!

    Vielen Dank. :lol:

    MfG
    Piri198


    Wer lesen kann ist deutlich im Vorteil.
     
  2. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Na, das freut natürlich sehr! :-D

    Reiß doch mal an, was für Probleme Du hattest - hilft vielleicht auch anderen, die nach Dir kommen. ;-)
     
  3. piri198

    piri198 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe seit einer Woche meine FBF 5050 und brachte es nur am Anfang kurz hin, daß ich telefonieren konnte.
    Dann kam das Update .66 und nun .68, und auf einmal ging mein analoges Telefon an keinem Anschluß mehr, trotz richtig eingetragener Rufnummern. Bis ich heute feststellte,daß das Update .68 beim Eintrag "ISDN-Endgeräte" selbstständig eine Rufnummer einträgt. Dadurch kann man mit einem Analog-Telefon nun nicht mehr telefonieren, weil die FBF ein ISDN-Telefon vermutet!

    Dann das alte Problem mit dem Rauschen:

    Hab mein Telefon an FON2 angeschlossen und das Rauschen ist weg!! :lol:


    Aber ich bekomme am Donnerstag sowieso ISDN, dann habe ich sicher einige Probleme weniger .... oder mehr!!

    MfG
    Piri198
     
  4. wneudeck

    wneudeck Neuer User

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Piri,
    wobei ich mich frage, wozu man ISDN noch braucht?
     
  5. Bozo

    Bozo Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für 2 eingehende Leitungen, eine für Telefon und eine fürs Internet via ISDN lol :wink: und für weniger Geld jeden Monat auch noch....
     
  6. wneudeck

    wneudeck Neuer User

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    das halte ich nun aber für eine seltsame Antwort. Wieso für weniger Geld?
    Und wieso für 2 eingehende Leitungen? Du kannst doch ein Gespräch über Festnetz und gleichzeitig ein Gespräch über VoIP entgegennehmen. Und dann auch noch gleichzeitig surfen.
    Bei mir zumindest geht das am analogen Anschluss :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.