.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Dauer des Firmware-Upgrades GXP-2000

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Vaderle, 30 Aug. 2005.

  1. Vaderle

    Vaderle Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Rettingssanitäter
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hi! Ich habe den Upgrade Server eingestellt und das automatische Update aktiviert. Frage: Wie lange dauert das so in etwa beim GXP-2000? Nach dem Reboot ist er schon 20 Minuten auf den GrandstreamLogo und man kann nichts machen.
     
  2. T-VoIP

    T-VoIP Neuer User

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Berater
    Stromversorgung unterbrechen und wieder einschalten, dann sollte es sich eigentlich wieder einkriegen. Schon probiert?
     
  3. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Na so einfach wuerde ich mir das nicht machen. Ein unterbrochenes Update kann das Telefon in einen undefinierten Zustand versetzen. Wenn man eine stabile Internetverbindung hat sollte das GXP nach ca. 3 Minuten wieder ueber das Webinterface erreichbar sein. Das halte ich immer noch fuer das beste Kriterium dafuer dass das Update erfolgreich war. Ansonsten ist ein Update mit lokalem TFTP anzuraten (Software dafuer gibt es hier im Downloadbereich fuer angemeldete Benutzer).

    rsl
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    in welchem Zustand sind die roten LEDs ?