DECT Telefon suchen/verloren

schmiddi998

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2015
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Moin zusammen,

gibt es irgendeinen Kniff, um ein verlorenes DECT Telefon an einer Unify Openscape X5 zu finden ? Vielleicht auch dann, wenn es lautlos ist ? Oder gibt es wenigstens eine Chance zu sehen, an welches Basis es eingeloggt ist ? Dann wüsste man ja den ungefähren Standort vielleicht. Basen sind hier alle BS5. Das Mobilteil ist ein Unify S5. Das Mobilteil ist direkt erreichbar, muss also auf dem Firmengelände sein, aber evtl. ist es lautlos...
Irgendwelche Tips ?

MfG
Schmiddi
 

sunnyman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
946
Punkte für Reaktionen
113
Punkte
43
Holzhammermethode:
Nach Feierabend das betreffende MT anrufen und gucken welche BS blinkt.
 

schmiddi998

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2015
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Ok, das war schon mal ein guter Tip:
folgendes haben wir jetzt festgestellt:
- Schaltet man ein Mobilteil "so richtig" aus über den Ausschaltknopf, dann meldet es sich anscheinend ordentlich an der Anlage ab. Ruft man das Bedienteil auf seiner internen Nummer an, kommt dann sofort ein "ist nicht möglich".
- Lässt man es eingeschaltet und verlässt z.B. den Hof oder nimmt einfach die Batterien raus, dann kann ich das Mobilteil anrufen und es kommen ca. 7 Freizeichen bevor der Anruf mit "nicht möglich" beendet wird. Das bleibt auch unendlich so. Also das Mobilteil wird nicht komplett abgemeldet, wenn es sich z.B. ein paar Stunden nicht bei der Anlage gemeldet hat.
- Ja, das entsprechende BS blinkt bei Anruf, wenn das Mobilteil da eingeloggt ist. Dieser Tipp und die vorherigen Erkenntnisse zeigen: das gesuchte Mobilteil befindet sich nicht mehr auf dem Gelände. (kein BS blinkt) Hat sich also bei "Akku leer" auch nicht ordnungsgemäß abgemeldet. Es war/ist also eingeschaltet und hat mit genügend Akku den Hof verlassen.

Jetzt muss ich also zu Hause suchen
 

sunnyman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
946
Punkte für Reaktionen
113
Punkte
43
Hat sich also bei "Akku leer" auch nicht ordnungsgemäß abgemeldet.
Das klappt aber nur, wenn der Akku dafür noch fit genug ist. Und nicht wenn das Telefon etliche Stunden in Ruhe war bei geringer Leistungsaufnahme und dann zum Abmelden nochmal richtig gefunkt wird und Leistung abverlangt wird und dann der Akku schlapp macht und die Spannung zusammenbricht.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.